02.09.06 16:46 Uhr
 2.763
 

Januar 2007 kommt der neue Honda CR-V

Ende September wird der Honda CR-V auf dem Pariser Autosalon Weltpremiere feiern. Was der Wagen bei seiner Markteinführung im Januar 2007 kosten wird, konnte Honda noch nicht bekannt geben.

Zwei Motoren stehen bei diesem Wagen zur Auswahl. Ein neuer Zwei-Liter-Benziner und ein Dieselmotor mit 2,2 Litern Hubraum. Der Benziner hat eine Leistung von 150 PS bei 6.200 Umdrehungen pro Minute.

Der 2,2 i-CTDi-Dieselmotor wird serienmäßig mit einem Partikelfilter ausgestattet und bringt 140 PS auf die Straße. Der Innenraum soll mehr Bewegungsfreiheit bieten als das Vorgängermodell.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Honda
Quelle: www.auto-news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 90 Millionen-Euro-Steuernachzahlung angeordnet
Sparkurs: ADAC will 400 Stellen streichen
Japan: Dieselautoverkäufe steigen drastisch an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.09.2006 16:40 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Preis wäre ja schon interessant. Der Dieselmotor wurde im Jahr 2005 zum Motor des Jahres gewählt.
Kommentar ansehen
02.09.2006 23:34 Uhr von Spöröt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmm bin mal gespannt wieviel der kosten wird. alzu teuer wird er glaube ich nicht sein, aber gut ausschauen tut er ja :)
Kommentar ansehen
03.09.2006 22:33 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jaa: sieht eigentlich ganz gut aus..... hoffentlich wird er nicht zu teuer sein!
Kommentar ansehen
03.09.2006 23:53 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei asiatischen Autos braucht man sich zur Zeit kaum Sorgen machen, das der Wagen zu teuer sein wird.
Kommentar ansehen
04.09.2006 23:49 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
na ja: sieht ja ganz gut aus. Verbrauchsdaten wären interessant. Der Preis wird denk ich auch nicht zu hoch uasfallen. Mal sehen.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Essen: Gruppe junger Männer verwüstet Tschibo
Rührende Anzeige erfolgreich: Einsamer alter Mann findet Platz für Weihnachten
Freiburg: Mann springt ohne ersichtlichen Grund vor Polizei von Brücke


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?