02.09.06 12:24 Uhr
 63
 

NRW: Impfversuch gegen die Vogelgrippe soll gestartet werden

NRW-Landwirtschaftsminister Eckhard Uhlenberg (CDU) hat gesagt, dass mit Zustimmung der zuständigen Behörden ein Impfversuch gegen die Vogelgrippe in Ostwestfalen gestartet wird.

In ein bis zwei Monaten soll der Versuch durchgeführt werden. Das Friedrich-Loeffler-Instituts soll den Versuch leiten. Der Impfstoff wird an Enten, Gänsen und Hühnern getestet.

Der Minister meinte zudem, dass man bei der Schweinepest den Schutzimpfungen einen festen Platz einräumen sollte.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Nordrhein-Westfalen, Vogel
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher finden lebensverlängernde Genmutation bei Amish-Religionsmitgliedern
USA: Erstmals wurden einem Menschen Genscheren in Körper injiziert
Forscher entdecken erdähnlichen Planeten mit möglichem Leben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.09.2006 05:19 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na hoffentlich gerät da nichts ausser Kontrolle. Am besten die Versuche werden auf Uhlenbergs eigenen Bauernhof durchgeführt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD Saarland: Abstimmung über IQ-Test für Neumitglieder
Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?