01.09.06 15:53 Uhr
 329
 

15.000 Euro Mietschulden - Pete Doherty fliegt aus seiner Londoner Wohnung

Der Freund von Top-Model Kate Moss, Pete Doherty, ist wegen Mietschulden aus seiner Wohnung in der britischen Hauptstadt London geflogen. Insgesamt ist er mit umgerechnet 15.000 Euro im Rückstand.

Die Wände der Wohnung, die einen Verkaufswert von über 500.000 Euro hat, sind laut Vermieter mit Graffiti und Blut verschmiert. Auf dem Boden lagen benutzte Spritzen und Glasscherben herum. Dies berichtet der Daily Mirror.

Vermieter Andreas Panayiotou meinte, dass Doherty der schlimmste Mieter war, den er je hatte. Doherty hatte die Wohnung erst im letzten Jahr zu Weihnachten bezogen. Groupies und Junkies haben sich laufend vor der Wohnung aufgehalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Euro, London, Wohnung, Mietschulden
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einreise verweigert: Lord Of The Lost sagen US-Tour ab
Altkanzler Gerhard Schröder nun mit Südkoreanerin liiert
In Netflix’ neuer "Star-Trek"-Serie kann Spock einen bevorstehenden Tod wittern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.09.2006 16:16 Uhr von 666leslie666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Typ: ist wohl am Ende.

Aber wer Kate Moss als Freundin hat......


Mfg jp
Kommentar ansehen
01.09.2006 16:30 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
15000 Euro? <<Doherty hatte die Wohnung erst im letzten Jahr zu Weihnachten bezogen>>
Das sind also erst gut 8 Monate; Davon ausgehend, daß der Tyß am Anfang noch Miete gezahlt hat (sonst wäre er wohl eher geflogen), kann man daraus schließen, daß das eine sehr teure Wohnung ist.......
Kommentar ansehen
01.09.2006 16:31 Uhr von Vampire666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mietschulden? ähem... ich denke mal, das die bude garantiert grösser als 50 qm ist .. .un din der londoner city mus sman um 15 mille mietschulden "anzuhäufen" mit sicherheit nicht lange die "zehe" prellen .. schätze mal das das pix daumen eine monatsmiete sein dürfte!
...wenn überhaupt!
also .. de rvermieter soll sich mal ned so anstellen... liquide iss er spacko auf jeden fall.. aber pubilicity iss ja soooo geil!
...
V.
Kommentar ansehen
02.09.2006 01:56 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@vampire666: drogensucht ist teuer. ob der spacken so liquide ist ist gar nicht so sicher.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einreise verweigert: Lord Of The Lost sagen US-Tour ab
Mutmaßlicher Vergewaltiger bezeichnet sein Opfer als Prostituierte
Sicherheitslücke im Google Chrome Browser: Bundesamt empfiehlt zügiges Update


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?