01.09.06 15:46 Uhr
 3.412
 

Heimliche Lauscher veröffentlichen lustige Dialoge aus London auf Internetseite

Auf der Internetseite "Overheard in London" haben heimliche Lauscher die Möglichkeit, witzige Dialoge aus London zu veröffentlichen.

Ein User veröffentlichte beispielsweise ein Telefonat eines New Yorker, der forderte, dass ihm "die Schlampe" sein Geld gibt, da er sie sonst umbringen werde. Ein Obdachloser warf ein, dass er die "Schlampe" für "ein bisschen Geld" umbringen würde.

Über das Windsor Castle sagte ein amerikanischer Tourist, dass er nicht verstehe, "warum zum Teufel die Queen es so nah an der Autobahn baute?"


WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, London, Dialog
Quelle: wcm.krone.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Regierung will Netzneutralität aufheben: Zwei-Klassen-Internet droht
Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen
Android-Geräte verraten Google Standort, auch wenn Funktion abgeschaltet wurde

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.09.2006 16:11 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
pervers: es gibt doch immer mehr kaputte leute die sowas veröffentlichen und leute die sich sowas anhören.
Kommentar ansehen
01.09.2006 21:11 Uhr von Drunky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@borgir: Lustige Zitate aufzuschreiben(!) und zu veröffentlichen
ist pervers? Und wenn man es liest ist man "kaputt"?
Seltsame Einstellung.
Kommentar ansehen
01.09.2006 23:36 Uhr von el_shadai
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
supa news: gibbet auf deutsch übrigens auch
-> http://belauscht.de/
Kommentar ansehen
02.09.2006 15:11 Uhr von Cordless Phone
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sind das nicht alles Kopien von http://overheardinnewyork.com/ ? Ist zumindest meines Wissens nach die älteste derartige Site. Sehr empfehlenswert übrigens :)
Kommentar ansehen
02.09.2006 17:31 Uhr von megatrend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
umbringen + lustig?? tja, die Geschmäcker sind verschieden...
Kommentar ansehen
03.09.2006 10:15 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lustig? es werden Menschen heimlich abgehört und die ergebnisse veröffentlicht.
und das findet ihr lustig?
eingriff in die intimsphäre ist lustig?

wie bescheuert muss man sein das lustig zu finden.

mal sehn ob ich euch nicht beim sex belausche und das veröffentliche.
am besten eure frauen lesen das auch :-)

das wird lustig.
Kommentar ansehen
03.09.2006 14:14 Uhr von nickmck
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ all: einerseits kann ich die einwände ja verstehen, aber da werden ja keine namen, etc genannt, dann ists imho ok.

außerdem: habt ihr keine abschlusszeitung eurer schule? da stehen dann auch noch die namen drin von denen die den blödsinn verzapft haben...

gruß

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Art von Cyanobakterien kann 90 Prozent Krebszellen im Körper töten
Kunstkohle aus Geflügelkot
"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?