01.09.06 11:36 Uhr
 834
 

NASA vergibt Auftrag für Raumschiff "Orion" an Lockheed Martin

Die NASA hat den Auftrag zum Bau des neuen Raumschiffes "Orion" an die Firma Lockheed Martin vergeben. Die Order hat einen Wert von rund 3,9 Milliarden US-Dollar. Northrop Grumman und Boeing hatten sich auch an der Ausschreibung beteiligt.

Der Rüstungskonzern wird erst einmal zwei Raumschiffe bauen. Ein Schiff wird für den Transport von Menschen erstellt, das andere wird als Frachter ausgelegt.

Der erste Start von "Orion" soll spätestens in acht Jahren erfolgen. Der Mond soll sechs Jahre später angesteuert werden. "Das All ist nicht länger ein Ziel, wo wir uns nur für kurze Zeit aufhalten wollen", heißt es von der NASA.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: NASA, Auftrag, Raumschiff, Orion
Quelle: focus.msn.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher empfangen von nahem Stern merkwürdige Signale
Forscher analysieren Turiner Grabtuch: Mensch darauf erlitt massive Gewalt
Studie: Kinderkriegen schädigt das Klima am meisten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.09.2006 14:02 Uhr von dare_13
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
sind denn schon: Raumstationen und welche auf dem Mond im Gespräch? Könnte mir gut vorstellen, dass sowas alles schon geplant ist. Aber finde es cool, ins All reisen zu können, auch wenn es wohl eher etwas für die reicheren sein wird in den nächsten Jahren ^^. Bevor die Menschen das All durch Tourismus und Umweltverschmutzung zerstören sollen sie mal aufhören, die Erde zu vergiften :P
Kommentar ansehen
01.09.2006 14:07 Uhr von horror1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
raumschiff: toll, wieder zum mond auch toll, vielleicht sogar zum mars, supertoll.
naja die technik ist ja heute auch viel fortgeschrittener als in den sechzigern ,ich mein natürlich die filmtechnik ,lol.
Kommentar ansehen
01.09.2006 14:11 Uhr von era|g-man
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
klar klar müssen sie zum mond, müssen ja fähnchen aufstellen und fußabdrücke in den sand machen ^^

(sarkasmus kann man mögen oder auch nicht)
Kommentar ansehen
01.09.2006 14:27 Uhr von denksport
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@horror1: Raumschiff Orion war doch gar nicht so schlecht. Ok, schwarzweiss und so, aber gerade deshalb auch eine gespenstische Atmospähre.

http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
01.09.2006 16:14 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die würden ihre kohle: mal besser für den aufbau im irak benutzen oder was zum aufbau im libanon dazugeben statt alles die eu bezahlen zu lassen. wäre sinnvoller als so eine schei*e.
Kommentar ansehen
01.09.2006 17:21 Uhr von Deniz1008
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lahmarschige entwicklung der nasa bis dahin sind bei vielen die lust auf den weltraum passe*

mfg

Deniz1008
Kommentar ansehen
01.09.2006 19:51 Uhr von myheroisalex
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@borgir: Keine Investition ist besser aufgehoben als das Geld in den Raumfahrtprogrammen. Das ist meine persönliche Meinung
Kommentar ansehen
01.09.2006 20:27 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mal abwarten: was da wieder alles schief geht und wie oft der termin wieder verschoben wird.
Kommentar ansehen
01.09.2006 23:47 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Orion?!?! war das nicht so ne geile Serie aus den 50ern.....
Bestand da nicht die Steuerzentrale aus einem Bügeleisen, einer alten Pfanne und ein paar Eierschachteln.....das waren noch Zeiten...:-)
Kommentar ansehen
02.09.2006 09:27 Uhr von HarryL2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@md2003: Für rund 3,9 Milliarden US-Dollar kann die Nasa gerne mein altes Bügeleisen und die Pfanne haben. Und was sie sonst noch so aus meiner Wohnung gebrauchen können. lol

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?