01.09.06 10:58 Uhr
 4.240
 

Duisburg: Neunjährige bekam auf dem Schulhof ein Projektil ins Bein geschossen

Am Donnerstagabend wurde eine neunjährige Schülerin nach dem Turnunterricht auf einem Schulhof in Duisburg von einem Projektil am Oberschenkel verletzt. Die Übungsleiterin sah die Fleischwunde und informierte den Notarzt.

Das Kind wurde zur Operation in eine Klinik gebracht. Die Polizei schließt ein Luftgewehr wegen der Durchschlagskraft aus. Laut der Schüler sollen zwei Schüsse gefallen sein.

Die Polizei hat noch keine Spur vom Täter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Katerle
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Duisburg, Projekt, Bein
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Finnland: Messerattacke in Turku - Mehrere Personen verletzt
"Twin-Peaks"-Schauspieler verhaftet: Er versuchte seine Ex-Freundin zu töten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.09.2006 12:00 Uhr von Manueman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Traurig: Ich kann einfach nicht verstehen das ein 9!!! jahrigen mädchen "einfach" so ne Kugel ins Bein bekommt also ich finde es sehr erschreckend da es nicht das erste mal ist habe hier schon mal ne news gesehen wo etwas ähnliches passiert ist!!
Kommentar ansehen
01.09.2006 12:06 Uhr von inselaffe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ueberschrift etwa verwirrend: Das klingt fuer mich so als haetten die am Schulhof nen Bolzenschussapparat aufgebaut und damit die Schuelerin ins Bein geschossen.

Das hier war ja mehr ein "Anschlag" bzw. ein hinterhaeltiges, feiges, niedertraechtiges und in hoechstem Masse verachtenswertes Verbrechen. Wie kann man denn so krank sein auf Kinder zu schiessen? Mein erster Gedanke war das es irgendein genervter Opa aus der Nachbarschaft war. Hoffentlich kriegen sie den Kerl...
Ich vermute mal das die Polizei solche Leute eher ruppig anfasst. (hoffentlich "faellt er mal die Treppe runter")
Null verstaendnis und null Toleranz fuer so was.
Kommentar ansehen
01.09.2006 13:03 Uhr von xollix1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
RTL spricht schon von nem Sniper lol: die sind echt bekloppt bei RTL, natürlich ist das schlimm was da passiert ist aber die sprech da jetzt von Amerikanischen verhältnissen Heckenschützen und Snipern zwar das selbe aber egal erstmal voll panik machen.Das das vieleicht nur n paar Kids waren bei denen sich ne Kugel veriert hat kommt nicht in frage.

Und ein Luftgewehr zu modiefizieren ist kein problem heutzutage.
Kommentar ansehen
01.09.2006 13:44 Uhr von oneWhiteStripe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@vorredner: mr.kompetenz, du solltest mal deine rechtschreibung etwas modifizieren^^
Kommentar ansehen
01.09.2006 14:06 Uhr von grimpi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
warn bestimmt: welche vom staat, um n grund zu haben, die rechte der bürger noch weiter einzuschränken, überwachen,......schande sowas
Kommentar ansehen
01.09.2006 14:08 Uhr von Mi-Ka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kann ja: sein, dass der Spiegelbericht in der Zwischenzeit geändert wurde, aber nun gibt es einen Tatverdächtigen:

"Polizeisprecher Reinhard Pape bestätigte Berichte des WDR, wonach als Schütze ein pensionierter Lehrer in Frage komme, der auch Hobby-Jäger sei. Der Mann wohne in der Nähe des Tatorts und habe "des öfteren Grund gegeben für einen polizeilichen Einsatz", sagte Pape."
Kommentar ansehen
01.09.2006 14:33 Uhr von JustMe27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Vorredner: Blöd, oder wie?
Kommentar ansehen
01.09.2006 14:41 Uhr von Katerle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Mi-Ka: ja die Quelle wurde erweitert. Das mit dem Lehrer kam später hinzu.
Kommentar ansehen
01.09.2006 14:51 Uhr von xollix1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@onewihtestippe: sonst haste keine problem??? du Deutschlehrer
Kommentar ansehen
01.09.2006 15:17 Uhr von virtualnonsense
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@xollix1: ISt ja nix neues bei RTL ordentlich zu übertreiben ..
Jeder normale Mensch würde sich denken hey ein Sniper sind das nich die Buben mit den dicken Gewehren und den netten Kalibern die einem 9 jährigen Kind eher das Beim zerfetzen als nur ne Fleischwunde anrichten ?
Und dem netten Lehrer würd ich die Eier abschiessen wenn ich der Vater des Kindes wäre .. kann echt nicht angehen sowas absolut unverständlich..
Kommentar ansehen
01.09.2006 16:51 Uhr von Generalstreik
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
griesgram: Da wird doch hoffentlich nicht Griesgram_Du etwas mit zu tun haben? Also Bulle in Duisburg trägt er ja ne Waffe.
*Ironie off*
Kommentar ansehen
01.09.2006 17:47 Uhr von Hermann39
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bös sowas: [edit;xmaryx]
Kommentar ansehen
02.09.2006 11:43 Uhr von Alfadhir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
na ja auch wenn ich verträter der: früher war vieles besser theorie bin , sowas hätte schon immer passieren können irre gab es schon immer es sei den es ist ein schüler dann würde ich doch eh dazu neigen auf die theorie zu verweisen.

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?