01.09.06 10:40 Uhr
 97
 

Düsseldorf: Beim Gospelkirchentag sind 99 Chöre zu Gast - Pélés Frau auch dabei

Ab heute (Freitag) bis einschließlich Sonntag (3. September) findet in Düsseldorf der 3. Internationale Gospelkirchentag statt. Insgesamt treten 99 Chöre mit über 3.100 Sängern auf.

Assiria Nascimento, die Frau des weltbekannten Fußballspielers Pélé und Gospelsängerin, hat die Schirmherrschaft für den Gospel-Spenden-Marathon übernommen, der erstmals in ganz Deutschland durchgeführt wird.

Pélés Ehefrau wird auch als Sängerin auftreten. Mindestens eine Abordnung wird ein jedes deutsches Bundesland repräsentieren. Sänger zwischen neun und achtzig Jahren sind an dem Festival beteiligt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Frau, Düsseldorf, Gast
Quelle: www.wdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach 40 Jahren wiedergefunden: Alice Cooper verschusselte Andy-Warhol-Gemälde
Paris: Riesiger Pottwal strandet in Künstleraktion an Seine
Umfrage in Berliner Schulen: Muslimische Schüler immer radikaler

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.09.2006 23:36 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
frage ist: kommen die meisten nun wegen peles frau oder wegen den gospelkirchentag

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Münchnerin will Wespennest an Balkon verbrennen: 50.000 Euro Schaden entsteht
Leben des exzentrischen Modemachers Rudolph Moshammer wird verfilmt
USA: 18-Jährige baut wegen Handy in Unfall - Dann filmt sie sterbende Schwester


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?