31.08.06 08:18 Uhr
 36
 

Fußball/England: Wechsel von Huth zu Middlesbrough nun perfekt

Nachdem Robert Huth im Juli beim medizinischen Check in Middlesbrough durchfiel platzte sein Wunsch vom Verlassen des FC Chelsea.

Nachdem Huth in den letzten zwei Jahren nur 13 Spiele bei Chelsea machte, konnte sein ehemaliger Verein rund neun Millionen Euro Ablöse kassieren.

Der FC Middlesbrough holt zudem den Verteidiger Jonathan Woodgate auf Leihbasis. Trainer Gareth Southgate sprach von einem "gewaltigen Coup".


WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, England
Quelle: www.bild.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Erstmals nehmen Afrikaner im Bob teil
Fußball: Englischer Klub gibt seinem Spieler Mambo Trikot mit Rückennummer 5
FIFA-Prozess: Ex-Verbandschef soll Zeugen in Gerichtssaal mit Tod gedroht haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.08.2006 09:32 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nun ja huth kann ich ja verstehen, aber woodgate.....ist fuer mich unverstaendlich.....langzeitverletzter in newcastle....dann nach madrid und lange verletzt ....spielt mal ein paar spiele und faellt wieder fuer lange zeit aus......kein wunder das real madrid ihn von der lohnliste haben moechte..

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus
Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?