30.08.06 19:40 Uhr
 1.267
 

Sandwich wird bei eBay versteigert

Bis heute Nachmittag hat es das Sandwich bereits auf 100 Dollar geschafft. Ein schlauer Kellner aus Seattle versteigert aktuell ein Sandwich bei eBay. Laut dem Kellner wurde das Sandwich vor einigen Monaten von Britney Spears angebissen.

Zu dem Sandwich gibt es als Bonbon zusätzlich noch einen vom Ehemann, Kevin Federline, angebissenen Corn Dog.

Bis Donnerstag kann man noch auf dieses Promi-Sandwich bieten. Laut dem Kellner gibt es das Sandwich und den Corn Dog professionell vakuumverpackt und wäre dadurch lange haltbar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: holiday79
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: eBay, Versteigerung, Sandwich
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donauwörth: Angeblich gehbehinderter Häftling verschwindet zu Fuß aus Klinik
Sri Lanka: Fluggast versteckte ein Kilogramm Gold in seinem Hintern
Bayern: Polizei rückte wegen betrunkenem Waschbären aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.08.2006 18:48 Uhr von holiday79
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer halt schon alles hat oder einfach zu viel Geld übrig hat und um bei solchen Auktionen mitzubieten... Viel Spaß...
Kommentar ansehen
31.08.2006 09:29 Uhr von Syberspacer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sachen die die Welt nicht brauch. Und trotzdem finden sich immer wieder Verrückte die so etwas ersteigern.
Ich kann mir jetzt zwar auch unter einem Corn Dog nichts vorstellen, aber besonders lecker klingt das nicht :)

Trotz der angeblich guten Verpackung, wird man dieses "Prominente Andenken" nicht lange behalten können. Und daran, dass das noch jemand essen möchte, will ich gar nicht denken !!!

--> Schade um das Geld <--
Kommentar ansehen
31.08.2006 17:02 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
angebissen, soso: Die eine beißt ein Sandwich an, der andere einen CornDog.
Blödsinn.
Kommentar ansehen
31.08.2006 17:09 Uhr von Runeblade
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hmmm wundert mich dass im Titel nicht angegeben wurde, dass damit das Britney-Sandwich gemeint ist. Wie auch immer, der Kerl kann natürlich auch lügen wie gedruckt, aber ein paar Idioten gibts immer, die dafür auch noch Geld abdrücken. Ich vermute mal stark, dass ein reiches, wahrscheinlich amerikanisches, fettes Kiddie das Geld locker macht um seinem "Idol" dann näher zu sein. Was für ein Krampf.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

17-Jährige von Anhängern der linken Szene krankenhausreif geschlagen
Dresden: Wer sich hier fotografieren lässt gewinnt 1.000 Euro
Fußball: Jürgen Klopp verzweifelt an bizarrer Pressekonferenz in Moskau


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?