30.08.06 15:59 Uhr
 394
 

Regisseur Oliver Stone gestand LSD-Attentat auf seinen Vater

In einem Interview mit dem Politikmagazin "Cicero" bekannte sich der US-Regisseur dazu, dass er seinem Vater heimlich LSD in ein Getränk gekippt hatte.

Oliver Stone war nach eigenen Angaben zu dem Zeitpunkt 21 oder 22 Jahre alt. Als Grund für dieses "Attentat" gab er an, sauer auf seinen Vater gewesen zu sein.

Nach Aussage Stones hätten beide viel Spaß gehabt und es wäre ein interessantes Erlebnis gewesen. Sein Vater konnte sich noch bis zu seinem Tod an diese Nacht erinnern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Faibel
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Vater, Regisseur, Attentat, Olive
Quelle: www.frankenpost.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rockstar Tommy Lee wird beim Sex auf Flugzeugtoilette erwischt
Satire-Zeitung "Charlie Hebdo" wird Islamfeindlichkeit wegen Cover vorgeworfen
Günther Jauch kritisiert ARD für zu viel Einmischung in seine Talk-Show

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.08.2006 15:49 Uhr von Faibel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Liebe Kinder, bitte dies Zuhause nicht nachmachen! Nicht jeder Vater findet es lustig, unwissend eine Erfahrung mit halluzinogenen Drogen zu machen. Im Gegenteil!
Kommentar ansehen
30.08.2006 18:14 Uhr von -xcx-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich würde ...: es selbst nehmen ... und wenn ich genug hätte ...... ... . .. mit meinen freunden teilen. obwohl ein netter lsd trip mit den eltern interessant wäre .. vll aber auch das schlimmste erlebnis was es gibt.
Kommentar ansehen
30.08.2006 18:29 Uhr von Kampfpudel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
-xcx-: "vll aber auch das schlimmste erlebnis was es gibt"

Kommt ganz auf Deine Kindheit an... ;-)
Kommentar ansehen
31.08.2006 04:28 Uhr von virtualnonsense
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es gab bis jetzt nur 2 bekannte Todesfälle durch LSD(soweit mir bekannt ist)... und beide Opfer wussten nicht das ihnen LSD gegeben wurde ..
Sowas is echt nicht lustig .. man kann kräftig hängen bleiben bei so ner Sache.. jeder Mensch ist anders und man sieht jemandem seine kaputte psyche nicht an ..
Kommentar ansehen
31.08.2006 06:50 Uhr von necesite
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Beitrag: Nominiert für "besten Autorenkommentar der Woche"!

Ich habe gelollt!

10/10!
Kommentar ansehen
31.08.2006 23:41 Uhr von DorianArcher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja Trotzdem fände ich es mal witzig, zu sehen we mein alter Herr reagieren würde ;-)

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?