30.08.06 10:32 Uhr
 390
 

Preis für OPEC-Öl gesunken

Das Büro der Organisation Erdöl exportierender Länder (OPEC) gab heute Morgen in Wien bekannt, dass der Preis für ihr Öl gefallen ist.

Ein Barrel (159 Liter) OPEC-Öl kostete demnach gestern im Durchschnitt 65,51 US-Dollar.

Am Montag lag der Korbpreis für Rohöl des Kartells noch bei 66,03 US-Dollar pro Fass.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Preis, Öl
Quelle: www.finanznachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bio-Hersteller Alnatura muss Kartoffelchips wegen Holzsplitter zurückrufen
Massiver Stellenabbau: SPD-Chef Martin Schulz bezeichnet Siemens als "asozial"
China: Apple räumt ein, dass Schüler illegal für iPhone-Produktion arbeiten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.08.2006 21:57 Uhr von Dayta
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wow danke für die info: ich hab gestern noch stur und fest behauptet öl fällt nie .. hätt ich mich mal nich so weit ausm fenster gelehnt :)
hätt ich nich gedacht das is ne menge danke für die info
Kommentar ansehen
31.08.2006 11:43 Uhr von maki
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na hoffentlich schlägt sichs heut schnell: auf den Benzinpreis nieder, muss heut ~70 Liter nachfüllen... :-)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pianist Justus Frantz trennt sich an Brotschneidemaschine Fingerkuppe ab
Auch nach Neuwahlen will FDP kein Jamaika-Bündnis
Hamburg: Oma verurteilt, die Enkelin in S-Bahn gewaltsam unter Rollator presste


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?