30.08.06 12:55 Uhr
 474
 

Formel 1: Flavio Briatore kündigt überraschend Rücktritt an

Bis jetzt verschwieg der Renault-Teamchef Flavio Briatore seine Zukunftsplanung. Doch in einem Interview mit der englischen Zeitschrift "Hello" verkündete er seinen Rücktritt aus der Formel 1.

Er hat all seine Ziele erreicht und möchte sich zur Ruhe setzten. Ein möglicher Grund könnte seine Krebs-Erkrankung sein. Nach dieser Diagnose und seinem Rücktritt will er sich mehr seiner Freundin widmen und vielleicht schon bald heiraten.

Vor kurzem erst musste er sich einer Operation unterziehen. Nach dieser Saison wird er sich aus dem Formel 1-Geschäft zurückziehen. Außerdem wird sein letzter Schützling Alonso zu Mercedes wechseln.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Formel, Rücktritt, Flavio Briatore
Quelle: www.bild.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton
Formel 1: Sebastian Vettel will bei Ferrari bleiben
Formel 1: Sebastian Vettels neuer Ferrari heißt Gina

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.08.2006 13:47 Uhr von labor_007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
rechtschreibreform? ist das die neueste deutsche rechtschreibung?

Zukunftsplannung - Krebs-Erkrannkung

wenn ja, schreibe ich ab sofort nur noch in suaheli!
Kommentar ansehen
30.08.2006 13:49 Uhr von labor_007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nachtrag: heisst der

Renault-Teamchef jetzt

Falvio Briatore

oder

Flavio Briatore
Kommentar ansehen
30.08.2006 15:02 Uhr von Powerline86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gut: Diesen Kriminellen,der eigentlich in den Knast gehört, wollen wir eh nicht mehr im Fernsehen sehen.
Kommentar ansehen
30.08.2006 16:32 Uhr von Canarias
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und noch einer geil, Vergangenheit und Zukunft in einem Satz...

>> Er hat all seine Ziele erreicht und möchte sich zur Ruhe setzten.
Kommentar ansehen
30.08.2006 17:18 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
richtige entscheidung: und nicht mal ueberraschend. gesundheit geht vor und das der kampf nicht einfach wird ist ja klar.
Kommentar ansehen
30.08.2006 21:38 Uhr von quansuey
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Setz Dich zur Ruhe: Flavio. Am besten ist, wenn Du eine Model-Schule eröffnest, dann hast Du sie alle in Reichweite und musst bei Deinem gesetzten Alter den Girls nicht mehr hinterherlaufen.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton
Formel 1: Sebastian Vettel will bei Ferrari bleiben
Formel 1: Sebastian Vettels neuer Ferrari heißt Gina


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?