29.08.06 16:31 Uhr
 270
 

Einbruch in Moschee

Wie die Polizei in Schwelm mitteilte, haben Unbekannte sich unerlaubten Zugang zu einer Moschee in Ennepetal verschafft. Dabei erbeuteten sie eine Geldkassette.

Um in das islamische Gotteshaus zu gelangen, öffneten sie gewaltsam eine Tür auf der Rückseite des Gebäudes. Um an die Geldkassette zu gelangen, mussten noch weitere Türen aufgebrochen und ein Schrank durchsucht werden.

Es wurden keine Angaben über die Höhe des angerichteten Schadens gemacht.


WebReporter: Der Erleuchter
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Einbruch, Moschee
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: 54 Menschen bekamen 2017 Haftentschädigung
FIFA geht gegen Viagogo vor und stoppt WM-Ticketverkauf über Plattform
Basler Imam: Muslime sollen im Sommer zu Hause bleiben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.08.2006 22:08 Uhr von zocs
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vor nichts aber auch vor gar nix wird halt gemacht ...

Scheiss Welt ... geht echt alles den Bach runter ... :(

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: 54 Menschen bekamen 2017 Haftentschädigung
NHL: Philipp Grubauer kann Niederlage seiner Washington Capitals nicht verhindern
Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?