29.08.06 16:21 Uhr
 1.257
 

RTL gibt Namen für seine Pay-TV-Sender bekannt: Crime, Living und Passion

RTL-Crime, RTL-Living und Passion sollen die Namen der Sender sein, mit denen RTL ab Herbst ins Pay-TV Geschäft einsteigt. Crime soll sich an die männlichen Zuschauer richten, es werden Krimis aus aller Welt gezeigt.

Auf Living wird man weiterhin Dokumentationen wie "Einsatz in vier Wänden" oder "Mein Garten" sehen können. Was auf dem dritten Sender ausgestrahlt wird, ist noch nicht bekannt, da ein bisher noch unbekannter Partner mit RTL zusammenarbeitet.

Zunächst wird man die Sender über Digital-Receiver empfangen können, später ist eine Austrahlung über das ASTRA-System geplant. ProSiebenSat.1 strahlt bereits zwei Pay-TV-Sender aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: H.O.L.Z.I.
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, RTL, Name, Sender, Pay-TV
Quelle: satundkabel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Social Media: Sängerin Taylor Swift entfernt alle Fotos
Der A a a a a Very Good-Song erobert die iTunes-Charts
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.08.2006 16:18 Uhr von H.O.L.Z.I.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also das werde ich mir definitiv nicht anschaffen. "Mein Garten" und diese Shows haben mich noch nie im Geringsten interessiert. Krimis können mich auch nicht überzeugen. Bin mal gespannt, ob wenigstens der dritte Sender was gutes zeigt.
Kommentar ansehen
29.08.2006 17:43 Uhr von skkoeln
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Passion klingt nach Softpornos ^^
Kommentar ansehen
29.08.2006 18:48 Uhr von sunny-ww
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
prosiebensat1? welche Sender strahlen die den aus, davon hab ich noch nie was gehört :) Besonders bekannt scheinen sie ja nicht zu sein.
Kommentar ansehen
29.08.2006 18:58 Uhr von H.O.L.Z.I.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Sunny-ww: Habe ich auch noch nie von gehört, aber steht in der Quelle, deswegen wirds wohl stimmen. Aber ich kann mir auch nicht denken, dass da irgendwas läuft, wofür ich bezahlen würde. Das normale ProSieben regt ja schon auf - wie fast alle Sender, fast nur noch Mist im TV
Kommentar ansehen
29.08.2006 19:00 Uhr von was.weis.ich
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie wäre es mal mit deutschen namen? aber ist wohl uncool geworden...

merke: deutsch is out!

(ha 2 eingedeutschte wörter benutzt)
Kommentar ansehen
29.08.2006 19:13 Uhr von sunny-ww
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nunja: wenn auf den 2 Kanälen den ganzen Tag nur Simpsons und andere GUTE Serien laufen, dann würde es sich sicherlich manch einer überlegen, aber für den Schund, den Pro7 und Konsorten senden auch noch extra zu löhnen, Nein Danke
Kommentar ansehen
29.08.2006 19:21 Uhr von sunny-ww
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hier die Sender: Der TV-Konzern Pro Sieben Sat 1 lockt mit zwei neuen Bezahlsendern Kunden in das Pay-TV-Angebot der Kabelnetzbetreiber. Die Sendergruppe gab bekannt, ab 1. Juni die beiden Abokanäle Kabel 1 Classics und Sat 1 Comedy zu starten.



hab bißchen gegoogelt, und das obengenannte herausbekommen
Kommentar ansehen
29.08.2006 20:33 Uhr von mutanto
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@wasweisich: danke ! mir reicht es langsam auch mit den ständigen englischen begriffen. mcdonalds hat die zeichen der zeit mit ihrem "ich liebe es" richtig erkannt.

ich sage es immer wieder: wieviele omas wissen denn wirlich, das der werbespruch "come in and find out" von douglas bedeutet ?

warum können die werbefritzen sich keine vernünftigen deutschen schlagworte für diese kostenpflichtigen fernsehsender überlegen ?

gruß,s.
Kommentar ansehen
29.08.2006 20:52 Uhr von torix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ha ha, was sind denn das für beschissene Namen? Das sind schon mal genau drei Todschlagargumente für die Sender :D
Kommentar ansehen
29.08.2006 21:41 Uhr von rw999
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bei diesen Namen wird mir schon schlecht. da kann man nur froh sein, dass der Mist verschlüsselt wird.
Kommentar ansehen
29.08.2006 22:19 Uhr von fifa2k2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Albern: Nicht nur, dass die Namen mehr als albern klingen. Wer bitte abonniert sich so eine Scheiß???
Kommentar ansehen
29.08.2006 23:07 Uhr von megaakx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wobei: nicht vergessen werden darf das rtl wohl mit der Sat-Verschlüsselung hoffentlich auch auf die Nase fällt weil ICH brauchs nicht.
Kommentar ansehen
29.08.2006 23:14 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei dem Namen kann man ja eigentlich gleich die Übersetzung weglassen und den ganzen Kram auf englisch ausstrahlen; würd wahrscheinlich gar nicht auffallen....
Kommentar ansehen
30.08.2006 16:29 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist doch 1:1 Programm. Nur die Namen sind neu.
Ansonsten alles nur Wiederholungen um die sich niemand reißt.
Und das alles sind Sendungen, keine "Shows".
´Wetten dass´ ist eine Show.

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorismus und Islam hängen zusammen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?