29.08.06 12:58 Uhr
 225
 

Subaru bringt neuen Allradwagen B9 Tribeca auf den deutschen Markt

Subaru bringt nun den 4,86 Meter langen Allradwagen auch auf den deutschen Markt. Der Wagen wird in den USA seit einem Jahr verkauft, dort wechselten bereits 20.000 Fahrzeugschlüssel den Besitzer.

Auch wenn der B9 Tribeca keine müde Randerscheinung ist, wird er voraussichtlich keine Konkurrenz zu den Modellen von Audi, VW und BMW darstellen.

Neben der Standard Version wird es auch ein Topmodell den Tribeca 3.0R Exclusive geben, welcher neben zwei weiteren Notsitzen auch mit einem bis zu 1.671 Liter großen Kofferraum aufwartet.


WebReporter: holiday79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Deutsch, Markt, Subaru, Allrad
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert
Mercedes: Gelächter auf Facebook über Bezeichnung von neuer X-Klasse

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.08.2006 22:31 Uhr von DorianArcher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tribeca: Hm, das klingt irgendwie cool, aber cool klingende Autos sind meist Müll...
Kommentar ansehen
30.08.2006 23:27 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zei Notsitze?Hat der auch Schleudersitze?Oder in dem Kofferraum ne Notaufnahme?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden
Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?