29.08.06 11:14 Uhr
 169
 

"Titan Quest": Patch 1.15 veröffentlicht - Absturzursachen behoben

Zum Rollenspiel "Titan Quest" ist ein neuer Patch mit der Versionsnummer 1.15 veröffentlicht worden.

Der Patch soll nach seiner Installation einige Absturzursachen beheben. Darunter Abstürze nach der Benutzung der Alt-Tab-Taste. Außerdem werden einige Fehler bei Quests behoben.

Die Quelle verweist mit verschiedenen Links zum Download des neuen Patches.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Absturz, Patch
Quelle: www.gamestar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt
Nachbauten von originalen Spielhallen-Automaten in Mini-Formaten angekündigt
Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt
In Dortmund gibt es bundesweit erstes Bordell mit Sexpuppen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?