29.08.06 10:23 Uhr
 138
 

Finnische Band "Lordi" plant einen Monsterfilm

Der Frontmann der finnischen Monsterband, Tomi Putaansuu, sagte gegenüber der Zeitung "Ilta Sanomat", dass ein Film mit den anderen Bandmitgliedern in Planung sei.

"Es wird ganz bestimmt kein Kinderfilm oder etwas für die ganze Familie", sagte der Sänger und schloss so einige der Genres aus. Es existiert demnach bereits die erste Version eines Manuskripts.

Tomi Putaansuu hat vor seiner Musiker-Karriere das Studium der Filmwissenschaften absolviert. Er und seine Band wollen das im Film verkörpern, was sie darstellen, nämlich Monster.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Katerle
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Band, Monster
Quelle: www.20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bedrohungen und widerliche Sex-Fotos": Sibel Kekilli sperrt Instagram-Profil
Tochter von "Flippers"-Star kündigt Job, um Schlagersängerin zu werden
Angela Merkel informierte sich doch vorab über Böhmermanns "Schmähgedicht"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.08.2006 10:49 Uhr von Tiny1984
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Homevideo: oder MTV Crips ;)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump kippt Verbot von Plastifkflaschen in US-Nationalparks
Hessen: Bereitschaftspolizisten bepöbeln in Video Fußballprofi Timo Werner
"Bedrohungen und widerliche Sex-Fotos": Sibel Kekilli sperrt Instagram-Profil


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?