29.08.06 10:15 Uhr
 62
 

Japan: Aktienindizes klar im positiven Bereich - Nachgebender Ölpreis hilft

An der Tokioter Aktienbörse entwickelten sich heute die Indizes positiv. Unterstützung kam durch gute Zahlen von den US-Börsen und dem nachgebenden Ölpreis. Auch der schwache Yenkurs, er verlor zum US-Dollar, half.

Das japanische Börsenbarometer, der Nikkei-225-Index, gewann 0,8 Prozent oder 128 Zähler auf 15.891 Zähler. Der größer angelegte TOPIX kletterte um 1,0 Prozent oder 16 Punkte und notiert jetzt bei 1.616 Punkten.

Besonders Technologiewerte und Aktien von Exportunternehmen legten zu. Unter den Tagessieger fanden sich zum Beispiel: Toyota Motor (plus 1,1 Prozent), Sony (plus 0,6 Prozent) sowie Softbank (plus vier Prozent). Die Aktie hatte zuletzt 15 Prozent eingebüßt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Japan, Aktie, Ölpreis
Quelle: www.finanznachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Philippinen: High-Heel-Pflicht für Verkäuferinnen und Stewardessen beendet
Ifo-Chef plädiert für Jamaika-Koalition und warnt vor Neuwahlen
VW-Chef bezeichnet die AfD als "rechtsextrem" und Wahlerfolg als "schockierend"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Philippinen: High-Heel-Pflicht für Verkäuferinnen und Stewardessen beendet
Juniorwahl der Schüler bringt Grünen 17 Prozent und AfD nur sechs Prozent
Neuer Bundestag wird teurer: Pro Jahr 50 Millionen Mehrkosten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?