29.08.06 08:38 Uhr
 168
 

Bau der Dresdner Waldschlösschenbrücke darf per Gericht nicht starten

Das strittige Bauprojekt 'Waldschlösschenbrücke' in Dresden ist vorläufig gestoppt: Nachdem das Regierungspräsidium nicht bereit war, der Stadtverwaltung einen Aufschub des Baubeginns bis zu einem Hauptsacheurteil zu gewähren, stellte diese einen Eilantrag.

Das Verwaltungsgericht folgte diesem Antrag: Entgegen dem damit außer Kraft gesetzten Regierungspräsidiumsbeschluss dürfen nun bis zur Entscheidung in der Hauptsache keinerlei Aufträge erteilt oder Bautätigkeiten begonnen werden.

Für die Entscheidung bezüglich der Klage der Stadt Dresden gegen den Präsidiumsbeschluss selbst wurde noch kein Termin bestimmt, da man erst die Akten studieren müsse, so ein Gerichtssprecher.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kwikkwok
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gericht, Bau
Quelle: www.mdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.08.2006 10:01 Uhr von Letourist
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Tira2: Gebe ich Dir zu 100% Recht. Das ganze ist, auch aus der Sicht der UNESCO, ein Wahnsinn - welches Geld wird dort nochmal verschwendet? Genau! Schon wieder versuchen sich Provinzpolitiker durchzusetzten bzw. sich ein Denkmal zu bauen. Altkönig Biedenkopf läßt nicht locker und will seinen Untergebenen zeigen, wo der Hammer hängt. Könnte ja jeder daherkommen - wo leben wir denn hier eigentlich?
Kommentar ansehen
29.08.2006 14:29 Uhr von [email protected]
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Brückentyp: Wie wärs mit ner Brücke, die ins Gesamtbild passt? Also ne Steinbrücke ala Albert-, Marien- oder Carolabrücke. Meinetwegen auch sowas wie das Blaue Wunder, die alle passen irgendwie zum Stadtbild würd ich sagen. Ist klar, dass diese Brücke mehr kosten würde. Aber wie hoch sind gleich nochmal die Gesamtkosten für die Waldschlösschenbrücke bis jetzt (Planung, Neuplanungen, ...)?

Ach ja, ich könnte Stadtplaner werden... :-)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?