29.08.06 08:23 Uhr
 39
 

Wall Street: US-Aktienindizes klar im Plus - Rückläufiger Ölpreis hilft

An der Wall Street in New York haben die Aktienindizes am Montagabend klar im Plus geschlossen. Unterstützung kam vom rückläufigen Ölpreis.

Der Dow Jones gewann 0,60 Prozent hinzu und schloss mit 11.352,01 Punkten. Der S&P 500 legte um 0,52 Prozent auf 1.301,79 Punkte zu. Auch der NASDAQ Composite schloss im Plus, hier ging es um 0,95 Prozent auf 2.160,70 Zähler nach oben.

Die Titel von Google (plus 1,8 Prozent) und eBay (plus knapp 1,8 Prozent) waren heute im Interesse der Anleger. Auch bei der Amazon-Aktie ging es aufwärts (plus 3,1 Prozent).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Aktie, Ölpreis, Wall Street
Quelle: boerse1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fearless Girl: Statue für Gleichberechtigung an der Wall Street aufgestellt
Sexskandal um Donald Trump: "Wall Street Journal" deckt Namen von Ex-Agent auf
"Wall Street Journal": Türkei hat akkreditierten Auslandsjournalisten festgenommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fearless Girl: Statue für Gleichberechtigung an der Wall Street aufgestellt
Sexskandal um Donald Trump: "Wall Street Journal" deckt Namen von Ex-Agent auf
"Wall Street Journal": Türkei hat akkreditierten Auslandsjournalisten festgenommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?