27.08.06 19:30 Uhr
 277
 

Fußball/Bundesliga: Vier Platzverweise bei den zwei Sonntagsspielen

Insgesamt vier Spieler wurden bei den Sonntagsspielen der Fußball-Bundesliga vom Platz verwiesen. Der Hamburger SV und Hertha BSC Berlin trennten sich 1:1. Mit dem gleichen Ergebnis trennten sich Mainz 05 und Eintracht Frankfurt.

Das Tor für Hamburg schoss Sanogo. Den Ausgleich markierte Christian Gimenez. In der Schlussphase erhielt erst der Berliner Sofia Chahed Gelb-Rot, ehe Colin Benjamin die rote Karte bekam.

Die Tore bei dem Spiel Mainz gegen Frankfurt schossen Ioannas Amanatidis für die Frankfurter und Ranisav Jovanovic für Mainz. Christoph Spycher und Aleksander Vasoski (beide Frankfurt) wurden des Feldes verwiesen.


WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Platz, Sonntag, Platzverweis
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amateurfußball: Nach Stand von 25:1 bricht Schiedsrichter Partie aus Mitleid ab
Fußball: Tunesien will Sami Khediras Bruder für Nationalmannschaft gewinnen
Ex-Skistar Nicola Spieß: "Teamkollege hat mich vergewaltigt"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten
AfD nach Jamaika-Aus: "Merkel ist gescheitert"
Menschlicher IQ sinkt seit 20 Jahren: Forscher vermutet Umwelthormone als Grund


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?