27.08.06 19:30 Uhr
 277
 

Fußball/Bundesliga: Vier Platzverweise bei den zwei Sonntagsspielen

Insgesamt vier Spieler wurden bei den Sonntagsspielen der Fußball-Bundesliga vom Platz verwiesen. Der Hamburger SV und Hertha BSC Berlin trennten sich 1:1. Mit dem gleichen Ergebnis trennten sich Mainz 05 und Eintracht Frankfurt.

Das Tor für Hamburg schoss Sanogo. Den Ausgleich markierte Christian Gimenez. In der Schlussphase erhielt erst der Berliner Sofia Chahed Gelb-Rot, ehe Colin Benjamin die rote Karte bekam.

Die Tore bei dem Spiel Mainz gegen Frankfurt schossen Ioannas Amanatidis für die Frankfurter und Ranisav Jovanovic für Mainz. Christoph Spycher und Aleksander Vasoski (beide Frankfurt) wurden des Feldes verwiesen.


WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Platz, Sonntag, Platzverweis
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Rafael Nadal verletzt sich bei Australian Open - Er muss Match aufgeben
Fußball: Matthias Sammer bezeichnet Dembélé und Aubameyang als "faule Äpfel"
Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Posse in Brandenburg: AfD-Politiker konvertiert zum Islam
Seniorenrat-Chef vom HSV will Mitglieder der AfD rauswerfen
Zusammenstoß zwischen Kleinflugzeug und Hubschrauber - Vier Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?