27.08.06 17:39 Uhr
 54
 

2. Fußball-Bundesliga: Hansa Rostock holt drei Punkte gegen Greuther Fürth

In einem weiteren Sonntagsspiel der 2. Fußball-Bundesliga feierte Hansa Rostock einen Heimsieg gegen die SpVgg Greuther Fürth. 6.600 Besucher sahen ein 3:1 (1:1) ihrer Mannschaft.

Schon früh (5. Min.) brachte Enrico Kern die Platzherren in Führung. In der 37. Minute traf Andre Mijatovic zum Ausgleich. Gleich nach der Pause (48.) stellte Gledson den alten Abstand wieder her.

In der 67. Minute machte dann Amir Shapourzadeh mit seinem Tor zum 3:1 alles klar für die Rostocker. Hansa kletterte auf einen Aufstiegsrang.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Punkt, Rostock, Fürth, Hansa Rostock, SpVgg Greuther Fürth
Quelle: www.reviersport.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?