27.08.06 17:15 Uhr
 219
 

40-Jähriger wird von 76 Jahre alter Rentnerin niedergestochen

Nach Polizeiangaben wurde ein 40 Jahre alter Mann in Niederursel von einer 36 Jahre älteren Frau mit einem Messer in die Magengegend gestochen. Auslöser war ein Wasserbombenattentat auf die Frau.

Als mehrere dieser nassen Geschosse beim Passieren eines Wohnhauses, in dem eine ehemalige Betreuerin von ihr wohnt, neben ihr einschlugen, verdächtigte sie diese.

Nachdem sie sich mit einem Messer aus ihrer heimischen Wohnung ausgestattet hatte, wollte sie die vermeintliche Übeltäterin aufsuchen und fand nur den Lebensgefährten vor. Nachdem sie ihn verletzt hatte, benachrichtigte sie selbst die Polizei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Der Erleuchter
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Jahr, Rentner
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorismus und Islam hängen zusammen
Barcelona: Nach Terroranschlag - Behörden suchen 22-jährigen Marokkaner
Russland: Acht Verletzte bei Messerangriff - Täter erschossen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.08.2006 15:51 Uhr von Der Erleuchter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hoffentlich steigt die Seniorenkriminaltiät nicht in gleichem Maße wie die Jugendkriminalität, sonst ist bei der sich verschiebenden Demographie unser Land dem Untergang geweiht....
Kommentar ansehen
27.08.2006 17:32 Uhr von 666leslie666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kinderkacke: Wegen ner Wasserbombe gleich jemanden abstechen.

Das ist ja schon fast genauso krank wie im Amiland.

Mfg jp
Kommentar ansehen
27.08.2006 17:40 Uhr von Us-Diego
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
...was jetzt? ist die Frau nun 76 Jahre wie in der Überschrift alt, oder doch nur 36 wie im 1. Absatz???
Kommentar ansehen
27.08.2006 17:41 Uhr von Us-Diego
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ups mal wieder net richtig gelesen....war aber auch blöd formuliert :P ;)
Kommentar ansehen
27.08.2006 17:47 Uhr von divadrebew
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor / @US-Diego: @US-Diego
Die Frau ist 76. Und damit um 36 Jahre älter als der 40-jährige Mann. Genauso steht es auch im ersten Satz.

@autor
In der Quelle heißt es, daß ihr niemand die Tür geöffnet hatte und sie dann im Treppenhaus auf den Lebensgefährten ihrer Ex-Betreuerin traf. Dort hat sie den Mann dann auch niedergestochen. Weiterhin hat nicht sie selbst, sondern eine Nachbarin die Polizei gerufen.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorismus und Islam hängen zusammen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?