27.08.06 14:46 Uhr
 99
 

American Football: Sensationeller Sieg der Patriots gegen Washington

In der dritten Vorrundenwoche der National Football League setzten sich gestern die New England Patriots sensationell mit 41:0 gegen die Washington Redskins durch.

Im heimischen Gillette Stadion überzeugte vor allem wieder einmal der Quarterback der Patriots, Tom Brady.

Mit einem Touchdown und einem Wurf über 231 Yards gehörte Brady zu den dominantesten Spielern auf dem Spielfeld.


WebReporter: teledealer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sieg, Washington, Sensation, Football, Patriot
Quelle: cbs4boston.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Fünftligist Rot-Weiss Frankfurt entlässt Trainer Mario Basler
Fußball: Jürgen Klopp fährt Reporter an - "Können Interview jetzt abbrechen"
Champions League: Bayern München in Achtelfinale gegen Besiktas Istanbul gelost

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.08.2006 15:00 Uhr von Moerb
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor: Wie kann Brady einen 231 yards langen Wurf hinlegen? Das Spielfeld ist doch nur 100 yards plus 2mal 10 yards Endzone lang. Ich glaube, des sollte heissen, das er 231 passing yards im ganzen Spiel geschafft hat, oder?
Kommentar ansehen
27.08.2006 16:14 Uhr von Davor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
moerb: entweder das - oder aber die haben das Spielfeld auf 250 yards verlängert ;-)

wie man dann aber 41 Punkte schaffen will ismija netkla
Kommentar ansehen
27.08.2006 16:48 Uhr von Davor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nachtrag: weils sonst keiner macht hab ich mir die Quelle angeschaut - dort steht daß er 231 yards geworfen hat und ist zu verstehen als _insgesamt:_ also mit all seinen Versuchen - und einer dieser Versuche ward ein TD! ist trotzdem nicht so dolle, 231 yds bei der Menge an Punkten

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eichstätt: Nicht einmal Oberbürgermeister kann sich noch Haus dort leisten
Fußball: Fünftligist Rot-Weiss Frankfurt entlässt Trainer Mario Basler
Deutscher Modedesigner Otto Kern im Alter von 67 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?