27.08.06 14:30 Uhr
 199
 

USA: Mann attackierte Paar mit einer Axt

In South Kingstown (Rhode Island) ist der 21-jährige Roberto Fredette kurzzeitig festgenommen worden, nachdem er seinen Schwager und dessen Freundin mit einer Axt bedroht und attackiert hatte.

Nach Polizeiangaben war der Schwager Jeffrey Lambert auf einem Motorrad mit einer Frau unterwegs, die Fredette nicht als seine Schwester erkannte. Daraufhin verfolgte er die beiden mit dem Auto und schwang dabei eine Axt aus dem Fenster.

Als die Verfolgten an einer Tankstelle Hilfe suchten, schlug Fredette mit dem 1,5 Kilo schweren Werkzeug auf die Frontscheibe und den Tank ein. Fredette wurde nun wegen Körperverletzung angezeigt, ist aber momentan auf Bewährung frei.


WebReporter: skkoeln
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Mann, Paar, Axt
Quelle: ww2.wpri.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Fuel Dumping" - Boing 747 lässt 50 Tonnen Kerosin über Rheinland-Pfalz rieseln
Österreich: Asylbewerber - "Bin hingegangen, um Mädchen zu vergewaltigen"
Nach Razzia: Kein hinreichender Tatverdacht - Syrer kommen frei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler beendet die Theorie von Wasser auf dem Mars
Amerikanische Forscher haben bisher unbekannten Stoffwechselweg im Auge entdeckt
Augsburg: Gastwirtin verzweifelt an rabiaten Gästen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?