27.08.06 14:00 Uhr
 218
 

Blitz schlägt in Startrampe - neuer Starttermin für Raumtransporter "Atlantis"

Am vergangenen Freitag kam es in Florida zu starken Gewittern. Dabei schlug ein Blitz in die Startrampe des Spaceshuttle ein. Einen derart starken Blitz hatte man bisher in Cape Canaveral noch nie registriert.

Techniker meldeten danach, dass es im Kabelsystem verkohlt roch. Der Start wurde um 24 Stunden verschoben. Der neue Starttermin für "Atlantis" wurde jetzt auf den 28. August (22.04 Uhr MESZ) gelegt.

"Atlantis" war vor knapp vier Jahren das letzte Mal im All, insgesamt war die Raumfähre bereits 26-mal im Einsatz.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Start, Blitz, Atlantis
Quelle: focus.msn.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts
London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Fast jeder zweite Kriminelle ist ein Ausländer
Schäuble: Wir können den Enkeln noch von den hohen Flüchtlingskosten erzählen
Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?