27.08.06 10:15 Uhr
 81
 

"Sherlock Holmes: Die Spur der Erwachten": Neue Details veröffentlicht

Im neuen Teil der Sherlock-Holmes-Serie, "Sherlock Holmes: Die Spur der Erwachten", wird es der Detektiv mit übersinnlichen Horror-Kreaturen von H.P. Lovecraft zu tun bekommen. Das Spiel kommt in der Ego-Ansicht, in der man London erkunden kann.

Die Spurensuche verläuft sehr aufwendig. Mit der Lupe muss man nach den kleinsten Anhaltspunkten suchen. Der Spieler muss aber nicht alle Spuren finden, denn wenn er aus den vorhandenen die korrekten Schlüsse zieht, geht es auch weiter.

Mit "Sherlock Holmes: Die Spur der Erwachten" wird nicht jeder Adventure-Fan angesprochen, jedoch ist die Geschichte sehr spannend und die Unterhaltungen zwischen Holmes und Watson sehr witzig gestaltet. Das Spiel kommt im vierten Quartal 2006.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spur, Detail
Quelle: www.gamestar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: IT-Firmen wie Facebook gehen gegen rechtsradikale Nutzer vor
USA: Rechtsradikale bauen sich eigene Onlinedienste auf
US-Justiz will politische Gegner von Präsident Donald Trump im Internet ermitteln

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ikea gibt Anleitung heraus, wie man sich "Game of Thrones"-Mantel basteln kann
USA: IT-Firmen wie Facebook gehen gegen rechtsradikale Nutzer vor
Indien: Kind von vergewaltigter Zehnjähriger nun geboren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?