26.08.06 18:50 Uhr
 1.240
 

Forscher züchten künstlichen Penis - Rammler wieder potent

Den Wissenschaftlern ist es gelungen, aus körpereigenen Zellen einen Schwellkörper zu züchten. Dazu werden Zellen aus dem Glied des Kaninchens in einer Collagen-Matrix vermehrt.

Die dadurch enstandenen Schwellkörper wurden den Kaninchen in den Penis implantiert, das alte Gewebe wurde dazu vorher komplett entfernt. Nach vier Wochen waren die Tiere wieder in der Lage, sich zu paaren.

Die Funktion der künstlichen Schwellkörper steht der des natürlichen in nichts nach. Einer der Wissenschaftler ist sich sicher, dass diese Methode auch bei Menschen erfolgreich wäre. Mit diesem Verfahren wurde einem Menschen schon eine Blase ersetzt.


WebReporter: Faibel
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Forscher, Penis
Quelle: focus.msn.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar
Künstliche Intelligenz in der Lage, Alzheimer neun Jahre im Voraus zu berechnen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.08.2006 19:35 Uhr von Bibip
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wow eine Möglichkeit für Gigantomanen sich einen Penis von 10 cm Durchmesser und 60 cm Länge machen zu lassen!
Arme Frauen.:-)
Grüße
Bibip
Kommentar ansehen
26.08.2006 19:38 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bibip: sogar, wenn das irgendwann mal ginge.... mit sooooooooo´nem apparat kann man doch nix anstellen. da würdest du sogar das pissoir mit von der wand hauen. :o)
Kommentar ansehen
26.08.2006 21:28 Uhr von Spaßbürger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Cool! Für einige die durch Unfalle etc. keinen Pimmel mehr haben oder die Schwellkörper kaputt sind ist das sicher eine gute Nachricht.
Und ich sehe mich meinem Ziel 2 Penisse zu haben ein Stück näher! :-)
Kommentar ansehen
26.08.2006 21:36 Uhr von 666leslie666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ über mir: loooooooooooooooooooooooooooooool

Mfg jp
Kommentar ansehen
26.08.2006 21:48 Uhr von jd-fun
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
vielleicht ersatz für viagra? viagra wird ja bei erektionsstlörungen angepriesen, also wenn die schwellkörper nicht richtig durchblutet werden.
liegt das an den schwellkörpern, oder greift viagra im hirn ein und lässt dieses die "schwellkörperventile richtig öffnen"?

wenn ersteres, dann kann man sich viagra bald sparen und "einfach" n neuen schwellkörper nehmen ;)
Kommentar ansehen
26.08.2006 21:56 Uhr von _BigFun_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dann nimmt man halt so wie mein Nachbar folgendes:

Nachbar wollte seit Jahren nicht, dass seine Frau nacht beim Sex das Licht anmacht. Eines Nacht überkommt es sie und sie macht das Licht an, erschrocken stellt sie fest, das die Mega-Potenz ihres Mannes aus einer Salatgurke bestand.
Sie entrüstet" Du Schwein - nun weis ich wieso du seit jahren kein LIcht an haben möchtest - Schweinehund du"

Er " Naja - tut mir leid, aber wenn wir grade mal dabei sind, kannst du mir mal erklären wieso wir 2 Kinder haben ?"


Zum Thema: Für die die es nötig haben sicher ne schöne Sache - für alle anderen die Probleme haben mit dem Ständer - macht die Rentnerstellung - heist - Sie macht Handstand - und ihr läßt ihn reinhängen :P
Kommentar ansehen
26.08.2006 22:02 Uhr von Alagos
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@_BigFun_ : Der Witz ist schon alt und durchaus kein RL Ereigniss ;).
Kommentar ansehen
27.08.2006 03:31 Uhr von Cybertronic
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Bibip: Lol, mit solch einem Ausmaß, da passiert der Frau auch nix, weil soviel Blut reinfließt, dass man nur noch umklatscht.
Kommentar ansehen
27.08.2006 05:01 Uhr von The_free_man
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mmh Klingt sehr interessant!

Dann hätte endlich jeder die Möglichkeit, einen voll funktionsfähigen Penis in seiner Wunschgröße zu haben.

Auch wenn ich der europäischen norm entspreche - nen paar mehr cm Länge und Umfang hätte ich auch gern.
Nicht nur weil man sich da irgendwo selbstsicherer und attraktiver fühlt, sondern weil ichs auch selbst schön fände.
Kommentar ansehen
27.08.2006 05:29 Uhr von shadow#
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wayne interessierts? naja - john wayne bobbit vielleicht.
schön für alle die messerschwingenden wahnsinnigen gattinnen zum opfer fallen ;-)

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord
Gauland-Aussagen: AfD-Chefin Frauke Petry versteht, "wenn Wähler entsetzt sind"
Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?