25.08.06 19:30 Uhr
 433
 

Rheinland: Überfälle auf Prostituierte - Jetzt steht Mustafa D. vor Gericht

Seit gestern steht Mustafa D. (Name geändert) wegen eines brutalen Überfalles auf eine Prostituierte vor dem Landgericht in Bonn. Ihm wird vorgeworfen letztes Jahr die Frau in ihrer "Dienstwohnung" überfallen und ausgeraubt zu haben.

Der 35-jährige Mustafa D. soll der Frau 1.030 Euro und zwei Handys gestohlen haben. Die Frau ließ er dann gefesselt zurück. Allerdings werden ihm insgesamt 13 Fälle aus den Jahren 2005 und 2006 vorgeworfen.

Das Vorgehen von Mustafa D. war immer ähnlich. Erst wurde ein Preis vereinbart, dann zog er eine Waffe und raubte die wehrlosen Frauen aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Griesgram_Du
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gericht, Rhein, Prostituierte, Rheinland
Quelle: www.ksta.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot
Australien: Acht Jahre Haft für 87-jährigen Geistlichen wegen Kindesmissbrauch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.08.2006 19:26 Uhr von Griesgram_Du
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bitte die Quelle genau lesen, die Geschichte die der Anwalt dem Gericht auftischen will ist eine wahre Räuberpistole.
Kommentar ansehen
25.08.2006 19:35 Uhr von Griesgram_Du
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Erspart: mir bitte die Nazikeule,die News ist ja nicht erfunden, sondern Fakt
Kommentar ansehen
25.08.2006 19:45 Uhr von shadow#
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Griesgram_Du: das behauptet niemand.
dass du hier den pressekodex geschickt durch nennung des namens umgehst - dumme sache.
dass du es aber in wesentlich weniger text schaffst, den namen öfter zu nennen als die quelle - das ist etwas komisch...
Kommentar ansehen
25.08.2006 19:45 Uhr von RoOsT
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@shadow#: was meinst du bitte mit pressekodex?
Kommentar ansehen
25.08.2006 19:53 Uhr von Faibel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da der Name geändert wurde, kann der Täter auch auch Franz Müller heissen, oder?
Kommentar ansehen
25.08.2006 19:54 Uhr von Griesgram_Du
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Faibel: dann würde man ihn kaum Mustafa nennen
Kommentar ansehen
25.08.2006 19:57 Uhr von Faibel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@griesgram: Warum nicht? Es soll doch die Identität geschützt werden.
Kommentar ansehen
25.08.2006 20:11 Uhr von Teppichratte
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Faibel: eben gerade nicht.
Kommentar ansehen
25.08.2006 20:21 Uhr von jd-fun
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wohne in troisdorf: habs aber dennoch nicht mitbekommen.
tja, ärsche gibts immer wieder. hoffe, dass er so schnell nicht wieder ans tageslicht kommt...
Kommentar ansehen
25.08.2006 20:52 Uhr von DER_Schnupfen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Welche Nazikeule? Ist es nicht die Wahrheit?
Kommentar ansehen
25.08.2006 21:32 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dem Namen nach: also wahrscheinlich ein Türke, oder Nordafrikaner, oder Libanese...
Kommentar ansehen
25.08.2006 21:55 Uhr von Schwertträger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das mit der Räuberpistole stimmt, die Tatsache des Überfalls auch, dass der Typ ein mieses Sch**** ist, ebenfalls, .....

..aber was ganz bestimmt auch stimmt, ist, dass dies die tendenziöseste Überschrift und News ist, die ich hier auf SSN bis jetzt gelesen habe.

Selbst wenn ich absolut rechter Gesinnung wäre, würde ich mich für sowas Plumpes in Grund und Boden schämen.
Kommentar ansehen
26.08.2006 00:33 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
egal: wo der herkommt er ist ein schwein und soll dafür lange sitzen. fertig.
Kommentar ansehen
26.08.2006 01:55 Uhr von Fussl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jeder Hirnie kann aus dem Text die fremdenfeindliche Neigung des Verfassers rauslesen. Und das er keinesfalls über 16 Jahre alt ist.
Kommentar ansehen
26.08.2006 05:03 Uhr von shadow#
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@RoOsT: http://www.presserat.de/...
guck dir die geistige meisterleistung von Jorka an, dann weisst du wofür er da ist.
Kommentar ansehen
26.08.2006 11:53 Uhr von jesse_james
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Griesgram: Niemand braucht eine Nazikeule um herauszufinden das du eindeutig fremdenfeindlich eingestellt bist und implizieren willst das alle Ausländer schlechte Menschen sind !!!
Kommentar ansehen
26.08.2006 15:48 Uhr von Der Weiser
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Du_Griesgram: Habe mitbekommen das Du bei der Polizei bist.

Halte mich bloß nicht an und versuch ja nicht nach meinen Personalien zu fragen.

Ich bin ein netter Mensch aber ich kann auch,

Aaauuuusssssrrrraaassstteeennnnnnnnnnn.......

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD: Asylbewerber zurück nach Afrika
Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?