25.08.06 16:20 Uhr
 247
 

Formel 1: Neuling S. Vettel fuhr beim zweiten Training in der Türkei Bestzeit

Der Formel 1-Neuling Sebastian Vettel feierte heute in der Türkei ein gelungenes Debüt als dritter Fahrer bei BMW Sauber F1. Bereits beim zweiten Training konnte er mit 1:28.091 Minuten die Bestzeit für sich verbuchen.

Michael Schumacher fuhr in seinem Ferrari mit 0,728 Sekunden Rückstand auf den sechsten Platz. Kimi Räikkönen landete auf Position acht, während Michael Schumachers WM-Konkurrent Fernando Alonso im Renault den zwölften Rang belegte.

In diesem Training kam es erneut zu einer haarigen Situation zwischen Doornbos und Alonso. Alonso wollte Doornbos in einer Linkskurve überholen, dieser machte die Tür zu und es kam zu einer kleinen Kollision. Eine Strafe wurde diesmal nicht verhängt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: md2003
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Türkei, Formel 1, Formel, Türke, Training, Sebastian Vettel, Neuling
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.08.2006 15:13 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist natürlich ein Auftakt nach Maß für Vettel! Beim zweiten Training gleich die Bestzeit zu fahren, ist schon sehr stark:-)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?