25.08.06 11:26 Uhr
 4.586
 

Jessica Simpson wollte Britney Spears Babybauch küssen und wurde abgewiesen

Am Sonntagabend hatte Jessica Simpson in ihrer "Teen Choice" Award-Show die hochschwangere Britney Spears als Gast. Letztere verkündete den Auftritt ihres Ehemanns Kevin Federline.

Simpson äußerte gegenüber ihrer Kollegin den Wunsch, ob sie deren Babybauch küssen dürfe. Sie bekam dafür die Antwort: "Zur Hölle, nein!"

Ein Zeuge bestätigte den Vorfall. Dieser sah, wie sehr Jessica Simpson gekränkt war, weil Britney Spears sie auf Distanz hielt.


WebReporter: Katerle
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Britney Spears, Die Simpsons, Kuss, Jessica Simpson
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton und Britney Spears behaupten, das Selfie erfunden zu haben
Popsängerin Britney Spears malt jetzt auch
Britney Spears malt nun: Ihr Bild wird für 10.000 Dollar gekauft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.08.2006 13:18 Uhr von Hämorrhoidenkönig
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sack der berühmte Reis und das dann auch noch vorfall zu nennen...sorry, ich bin heute in meckerlaune ;-)
Kommentar ansehen
25.08.2006 13:36 Uhr von Schwertträger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Den Babybauch küssen?? Was für ein komischer Brauch ist das denn??
Wie kommt man, oder besser frau in diesem Falle, auf die Idee, eine solche Frage zu stellen, öffentlich in einer Show? Sollte das eine Provokation sein, oder was?

Ich halte von der Spears absolut nichts, aber dass sie nicht zulässt, dass ihr eine Fremde den Bauch küsst, kann ich 100%ig nachvollziehen.
Kommentar ansehen
25.08.2006 13:49 Uhr von fischhäppchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@schlechtgelaunten peter: ne, die vermehrt sich wie ein karnickel *duck* *weglauf*
Kommentar ansehen
25.08.2006 13:57 Uhr von Teppichratte
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist eh: ne Unsitte, Schwangeren dauernd den Bauch antatschen zu wollen.
Kommentar ansehen
25.08.2006 16:07 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zwei unter sich: Diese Simpson ist doch auch eine dieser nervigen Gören aus den USA.
Möcht mal wissen auf was die sich was einbildet.
Kann nicht singen, kann nicht schauspielern, kann gar nix.
Aber immer so tun als ob.
Kommentar ansehen
25.08.2006 16:59 Uhr von handels buffy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Drama: Schrecklich...
Kommentar ansehen
25.08.2006 17:33 Uhr von cab.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich kann diese news einfach nich ab: man man man wen interessiert die scheisse schon?
Kommentar ansehen
25.08.2006 20:15 Uhr von glob3
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
boah, ich liebe jessica simpson. und hasse britney spears. trotzdem eine sehr langweilige nachricht.
Kommentar ansehen
26.08.2006 04:43 Uhr von shadow#
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hell no! bringt wahrscheinlich unglück.
etwa so wie eine schwarze katze die unter einer leiter durchläuft während sie mit spiegeln um sich wirft ;-)
Kommentar ansehen
26.08.2006 11:15 Uhr von soulfly555
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Darf sie dann ebenbeim dritten: dass dann nächstes Jahr auf die Welt kommt.
Kommentar ansehen
26.08.2006 18:22 Uhr von temperance
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@cab: wen die news interessiert, dich anscheinend, du hast ja draufgeklickt um dir 20 punkte zu verdienen...

@news: naja, kleni britney hat halt angst ihr kindchen könnte durch diesen kuss vergiftet werden oder so was in der art...die klügste ist sie ja nicht gerade, ihre männerwahl bestätigt das in jeder hinsicht

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton und Britney Spears behaupten, das Selfie erfunden zu haben
Popsängerin Britney Spears malt jetzt auch
Britney Spears malt nun: Ihr Bild wird für 10.000 Dollar gekauft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?