25.08.06 11:29 Uhr
 265
 

Wiederholt ein Toter bei Bismarcks Urenkel Gottfried

Der Urenkel trägt den Namen Gottfried von Bismarck und ist in Chelsea wohnhaft. Dort ist während einer Party ein Mann aus einem Fenster gestürzt und kam dabei zu Tode.

Die Polizei konnte einen 41-jährigen Mann festnehmen, der versuchte, aus dem Haus zu fliehen. Dem Urenkel wird nichts vorgeworfen.

Vor 20 Jahren fand man in seiner Studentenwohnung den Leichnam einer britischen Minister-Tochter. Sie starb während einer Examensfeier an den Folgen von Heroin und Alkohol. Eine Geldstrafe von 240 Mark wegen Drogenbesitzes bekam der Urenkel damals.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Scheidungskosten kann man nicht mehr steuerlich absetzen
Österreich: Wahlkampfberater des Bundeskanzlers festgenommen
München: 24-Jähriger in Isar ertrunken

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.08.2006 10:03 Uhr von Extr3m3r
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn das der Eisernen Kanzler noch erleben müsste. Der würde den Jungen mal richtig strammstehen lassen.
Kommentar ansehen
25.08.2006 12:13 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eine Schwulenparty war das laut aktuellisierter News.Der Mann stürzte von der Gartenterasse 20m tief und erlag im Krankenhaus seinen Verletzungen.Alles deutet auf einen Unfall hin.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umstrittenes Erziehungsbuch mit "christlichen" Prügel-Tipps wieder auf dem Markt
Urteil: Scheidungskosten kann man nicht mehr steuerlich absetzen
Österreich: Wahlkampfberater des Bundeskanzlers festgenommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?