22.08.06 12:01 Uhr
 1.967
 

Britney Spears möchte zusammen mit ihrem Hund bestattet werden

Britney Spears hat jetzt in einem Gespräch mit dem Internet-Dienst "breakingnews.ie" erklärt, dass sie zusammen mit ihrem Hund bestattet werden möchte.

Spears erklärte: "Auch die Pharaonen ließen sich mit den Dingen begraben, die sie liebten."

Wenn die Sängerin nicht zu Hause und daher ihr Hund "Lucky" nicht in ihrer Nähe sei, vermisse sie das Tier. "Lucky ist so goldig", so die 24-Jährige.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Hund, Britney Spears
Quelle: focus.msn.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel verschiebt Wahlen wegen Britney Spears-Konzert
"Britney Ever After": Biopic über Skandale und Erfolge von Britney Spears
Gefälschte Todesnachricht über Britney Spears

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.08.2006 12:16 Uhr von silver84
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Geile Idee! Heisst das, dass sie in schätzungsweise 10Jahren (wenn das Tier noch so lange lebt) ihr Leben beenden will um mit ihrem Hund zusammen beerdigt zu werden?
Oder möchte sie dass die sterblichen Überreste des Hundes nach ihrem Ableben exhumiert werden und dann in ihr Grab gelegt werden?

Die Frau ist der Gipfel der Dummheit!
Als die Intelligenz verteilt wurde war sie wahrscheinlich gerade mit Lucky spazieren...
Kommentar ansehen
22.08.2006 12:41 Uhr von Travis1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gott sei Dank! Das würde uns einige Jahre ersparen!

Ob sie das wohl richtig durchdacht hat?
Kommentar ansehen
22.08.2006 12:48 Uhr von Mathimon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
keine Zeit verlieren: Warum noch warten? Ab in die Grube und der Menschheit ist ein Gefallen getan.
Nur um den Hund wärs schade :)
Kommentar ansehen
22.08.2006 12:56 Uhr von Ereinon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mal wieder völlig egoistisch wer fragt den Hund ob er neben Ihr liegen will??? ^^
Kommentar ansehen
22.08.2006 12:58 Uhr von evilinge
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ihre beste Idee: seit langem.
Kommentar ansehen
22.08.2006 12:59 Uhr von Bela2k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@silver84: Was kann denn der arme Hund dafür?
Der wird wohl bei der Intelligenzvergabe dabei gewesen sein.
"Immerhin hat er sich ein reiches Frauchen ausgesucht" :)
Kommentar ansehen
22.08.2006 13:40 Uhr von derpeter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Lady weiss schon das Hunde nicht so alt werden ?
Auserdem werden Frauen in den USA so viel ich weiss nicht erschlagen, wenn der Hund stirbt, nur um mit diesem beerdigt zu werden.
Ich würde in Idien nachfragen vielleicht gibts da ne Lösung.
Kommentar ansehen
22.08.2006 13:50 Uhr von nickmck
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kein problem ich hol schonmal die schaufel.

soll der kevin dingens da auch mit rein?

gruß
Kommentar ansehen
22.08.2006 13:59 Uhr von mondwolke
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: ich denke mal, dass der Hund in den nächsten zehn Jahren sterben wird, bring sie sich dann um nur um mit ihm bestattet zu werden oder stellt sie sich den in den Gefrierschrank?
Kommentar ansehen
22.08.2006 14:09 Uhr von Mi-Ka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also bitte, glaubt ihr wirklich, dass diese Dame so blöd ist.
Sie hat sicherlich eine Tiefkühltruhe und eine Mikrowelle.

Was mich ein wenig wundert.
Normalerweise antwortet man doch, dass man auch im Grab neben den Personen liegen will, die man am meisten liebt, also Kinder, Ehepartner oder Eltern.

Und jetzt ein wenig Klatsch. ;)
Das wird aber ihre Freundin, diese komische Kabbalahprophetin am Kreuz, nicht gerade erfreuen, dass sie sich der ägytischen Religion annähert. :)
Kommentar ansehen
22.08.2006 14:32 Uhr von Katerle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie liebe ich ich doch solche News. Sie heitern den Tag etwas auf und man hat mal was zu lachen. Bin mal gespannt was sie als nächstes so raushaut.

Könnte so aussehen:

Spears ferner Verwandter ist ein Hamster. *gg*
Kommentar ansehen
22.08.2006 14:32 Uhr von traveler25
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
okay, dann will ich aber zusammen mit meinem auto beerdigt werden! ;o)
Kommentar ansehen
22.08.2006 14:58 Uhr von netlion
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ titel: Und ich dachte schon, ihr Macker wäre gemeint!^^
Kommentar ansehen
22.08.2006 15:01 Uhr von isoerk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zeugt von hoher Intelligenz. Das die Göre nicht alle Waffeln auf der Leiste hat, wusste ja jeder. Aber das sie so beschraenkt ist wusste ich noch nicht.
Zu dem Beispiel Pharao, kann ich nur soviel sagen, dass Sie keine Pharaonin ist und das die Schüssel mal so langsam in die Gegewart kommen sollte.

Britney ist für mich ein verzogenes Gör, die ein bischen mehr als nur dumm ist.

Ich bin auch dumm, weil ich den blöden Artikel gelesen habe und auch noch nen Kommentar abgebe, obwohl ich besseres zu tun habe als mich mit so nem Mist zu beschaeftigen.
Kommentar ansehen
22.08.2006 16:05 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ob die weiß: Da hat aber eine wiedermal nur von 12 bis Mittag gedacht.
Denn so wie die das gerne hätte so wird das nix.
Sie ist nur ne kleine Möchtegerndarstellerin.
Und Sonderwünsche gibt es nicht.
Mann oh Mann. Die ist 24 und benimmt sich wie ne 7 Jährige.
Was soll das bloß in 6 Jahren werden.
Klappsmühle.
Kommentar ansehen
22.08.2006 18:16 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na dann <<Spears erklärte: "Auch die Pharaonen ließen sich mit den Dingen begraben, die sie liebten.">>

Alles klar! hehehehe, netter Vergleich....
Kommentar ansehen
22.08.2006 19:20 Uhr von Schniels
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie alt wird ein hund ? dann kanns ja nicht mehr lange dauern, bis die beiden in der kiste landen :D
Kommentar ansehen
22.08.2006 20:45 Uhr von Das Allsehende Auge
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich will auch: Ja, da bleibt nur zu hoffen, dass der Hund noch lange lebt.

So zu Britney, fand sie mal richtig sympathisch (zu einer Zeit als ich noch kein Internet hatte). Aber jetzt frag ich mich wirklich um wie viel höher ihr IQ zu dem meinem ist? Oder das Zeugs was die nimmt ist um vieles besser als das meine. :-(
Kommentar ansehen
22.08.2006 21:17 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja eigentlich wurde zum Thema schon alles gesagt. Wenn Britney nicht innerhalb der nächsten - schätzungsweise 10 bis 12 - Jahre ins Gras beißt, wird ihr derzeitiges Hundilein wohl erstmal allein in die Kiste hüpfen.
Ich kann mir allerdings gut vorstellen, dass Britney eines dieser doofi Kinder war, dessen Eltern immer schnell nen neuen baugleichen Hamster gekauft haben, wenn der alte die Grätsche gemacht hat. Und das doofe Kind hat sich nach zwölf Jahren gewundert, dass sein Hamster immernoch so lebendig aussieht während die Nachbarskinder schon ganze Kuscheltierfriedhöfe im Garten angelegt hatten...
Kommentar ansehen
23.08.2006 02:51 Uhr von The_free_man
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hat die gute sich mal wieder mit Drogen die Birne vollgehauen und vergessen, wie lange ein Hund und wie lange ein Mensch lebt?

Oder rechnet sie mit einem so baldigen Ableben?

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel verschiebt Wahlen wegen Britney Spears-Konzert
"Britney Ever After": Biopic über Skandale und Erfolge von Britney Spears
Gefälschte Todesnachricht über Britney Spears


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?