22.08.06 11:17 Uhr
 1.432
 

Fußball: Ballack bei Chelsea nur noch Bankspieler?

Michael Ballack saß am ersten Spieltag der englischen Premier-League verletzungsbedingt nur auf der Bank.

Sein Ersatz, Michael Essien, nutzte seine Chance und lieferte eine Leistung ab, mit der auch sein Trainer José Mourinho äußerst zufrieden war: "Wenn ein Spieler so spielt wie er, muss er sich keine Sorgen um seinen nächsten Einsatz machen."

Noch scheint für den Coach nichts entschieden: "Ich habe Hoffnung, dass Michael am Mittwoch bei Middlesbrough wieder fit ist."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Schibby
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Chelsea, Michael Ballack
Quelle: www.bild.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Chelsea cancelt wegen Manchester-Anschlag Meisterfeier
Fußball: 15-jähriges schottisches Toptalent wechselt zum FC Chelsea
Fußball: London gibt Okay für neues 580-Millionen-Stadion für den FC Chelsea

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

25 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.08.2006 12:50 Uhr von Brownie1988
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
War doch vorher klar, nur dem Herrn ballack wohl nicht?
Kommentar ansehen
22.08.2006 13:10 Uhr von pippin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Völlig überschätzt: Mir ist bis heute schleierhaft, warum Balle Ballack so hochgelobt wird?!?
Okay, er ist kein Durchschnittsspieler, sondern schon besser. Aber sooooo gut, wie er immer dargestellt wird, ist er in meinen Augen eh nicht.
Kommentar ansehen
22.08.2006 13:16 Uhr von Last-Prophet
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
immer sind alle am hetzen gegen den Ballack, warum?
Er ist ein sehr gute Spieler, bei der WM in Japan hat er bewiesen wie wichtig er sein kann.
Ich denke, dem muss nur mal wirklich die Chance gegeben werden zu zeigen was in ihm steckt.
Das er zu Chelsea gegangen ist fand ich pers. auch scheisse, da der Verein einfach nur aus geld geilen Säcken besteht, aber ok. Wenn er sich dort durchsetzen kann, dann hat er bewiesen, dass er wirklich was auf dem Kasten hat finde ich.
Kommentar ansehen
22.08.2006 13:21 Uhr von nksen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
balle ballack: ballack wird einen entscheidenten beitrag dazu leisten, dass chelsea die champions league gewinnt.
und dann sind auch alle kritiker wieder ruhig... ballack hats einfach drauf! zumindest fussballerisch. meiner meinung nach ist er etwas zu oft verletzt in letzter zeit...
Kommentar ansehen
22.08.2006 15:23 Uhr von megaakx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich kann nur sagen das es mal wieder Zeit wird, das Ballack die hochgelobte Überlegenheit zeigt und nicht bloß auf seinen Lorbeeren ruht, wie in letzter Zeit offenbar öfter.
Wenn er wieder zeigt, was in ihm steckt, dann wird er auch von den Kritikern wieder akzeptiert, bis dahin ist es für ihn ein langer Weg - und so Sachen wie ihm bei der WM passiert sind dürfen dann nicht nochmal passieren, denn darin liegt im Moment sein schlechter Ruf begründet.
Kommentar ansehen
22.08.2006 16:05 Uhr von Thank_you
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Michael: wenn se dich aufe Insel ärgern......dann komm doch einfach zu Bayern zurück...!!

Gut, das mit deinen vielen Verletzungen muß sich langsam mal ändern und die 30 Mio € die dir der Uli letztes Jahr angeboten hat...sind auch nicht mehr drin. Ok, um Geld geht es dir ja nicht, wie du nun schon mehrfach gesagt hast....du möchtest Spielen und Erfolg haben...... Deutsche Meisterschaften und DFB-Pokal Erfolge können wir fast garantieren, vor allem wenn du wieder bei uns bist. In der CL geht meistens bis zum 1/8 Finale, doch mehr hat ja dein jetziger Verein auch nicht erreicht.....

Wir warten....
Kommentar ansehen
22.08.2006 16:06 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
er wird es nie: hier in england schaffen sich einen stammplatz zu erspielen.......die schwierigkeiten fangen ja schon an. ein streit ist fuer mich schon bald im gange .....ballack-essien, weil der wird sich bestimmt durchsetzen und auf einen platz bestehen.
Kommentar ansehen
22.08.2006 16:10 Uhr von Irminsul
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Titel totaler unsinn...warum schreibt man sowas.. ich mein am ende steht: "Ich habe Hoffnung, dass Michael am Mittwoch bei Middlesbrough wieder fit ist."
daraus lässt sich schliessen er war nicht fit also kein einsatz. Sein Ersatzspieler hat gut gespielt na und? "Wenn ein Spieler so spielt wie er, muss er sich keine Sorgen um seinen nächsten Einsatz machen."...und wer sagt bitte das er das auf ballacks position tut ?
Kommentar ansehen
22.08.2006 16:34 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
er wird sich sorgen: machen muessen ballack, weil das hat sich in den letzten wochen immer mehr gezeigt, das leistungstraeger den verein verlassen haben die gut waren, aber mehr auf der bank gessen haben sonst. crespo ist das beste beispiel...ihm wurde vom besitzer ein haus angeboten und ein privatjet der ihm zur verfuegung steht und gehaltserhoehung ebenfalls, abe er ging und verdient weniger als bei chelsea aber er spielt nun regulaer.
er wird nicht der einzige bleiben der geht von den grossen namen.....schaetze essien wird sich auch bald absetzen wenn er wegen guter leistungen nicht spielen darf.
Kommentar ansehen
22.08.2006 17:55 Uhr von Fay1205
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ballack: ist sicherlich ein Top-Spieler - aber bei Bayern hatte er einen sicheren Stammplatz und bei Chelsea wird er jetzt wohl hauptsächlich auf der Bank sitzen. "Selber schuld!" sagt man da...
Kommentar ansehen
22.08.2006 18:10 Uhr von _BigFun_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
..sorry für die Fans aber da gehört der Ballack auch hin. Er ist in meinen Augen nie ein besonderer "Organisator" Gewesen - und der Wechsel zur Kohle macht ihn leider auch nicht Symphatischer - zumal ich auch kein Freund der Millionen schweren Fußballer bin - das ist alles Überbewertet.
Kommentar ansehen
22.08.2006 18:19 Uhr von Thank_you
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@_BigFun_: Genau

und darum ist er Kapitän der Nationalmanschaft und Chelsea gibt für das Gesamtpaket "Ballack" 50 Mio € aus....man sind das alles Idioten!!

Wie gut das wir dich Fußballexperten haben, schade...das die Verantwortlichen dich nie gefragt haben.....dann währ uns die Fußballusche Ballack erspart geblieben...

setzen 6
Kommentar ansehen
22.08.2006 18:21 Uhr von Irminsul
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lächerlich nach dem 1. Spieltag schon vorraus sagen zu wollen ob er sich dort durchsetzten kann oder nicht. So etwas kann auch gut mal eine Saison dauern...
Ich bin definitive kein Ballack Fan, ich kann ihn nicht besonders leiden, hin und wieder frag ich mich auch warum der in der DFB Elf steht.
In der Vorbereitung hat Ballack sehr gut gespielt und sich gut eingefügt, aber sich währendessen verletzt. Deshalb hat er den 1. Spieltag nicht gespielt das war schon 1 woche vorher klar. Und jetzt bedeutet das direkt das er nie stammspieler wird und auch keine chancen mehr auf einen Stammplatz hat?
Kommentar ansehen
22.08.2006 19:37 Uhr von _BigFun_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@thanx: Ich sagte glaube ich - das es meine pers. Meinung ist. Ich habe vom Fußball sicher genauso viel Plan wie vom Eierlegen :) das gebe ich auch offen zu - nur in den Spielen die ich mir von Ballack anschaute ( zugegebener Maßen - nur CL und Nationalmanschaft) fand ich ihn nicht Berauschend - da waren sicher mal paar lichte Momente drunter - aber viel zuviel Dunkel - da gabs in Deutschland schon weitaus bessere ( Momentan ist man ja für jeden Froh) - und ich bleibe auch dabei, dass es dem Sport nicht zuträglich ist, dass solche Unsummen für Spieler bezahlt werden.
Kommentar ansehen
22.08.2006 19:54 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dann schaut: euch mal die mannschaftsaufstellung von chelsea an...die vom letzten jahr ...es sind nur eine handvoll spieler die regular engesetzt werden und davon muesste ballack schon wenigstens 2 verdraengen und da habe ich zweifel das er dazu in der lage ist.
Kommentar ansehen
22.08.2006 20:34 Uhr von tzaktuell
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum soll es Ballack besser gehen wie Lukas Podolski beim FC Bayern ? Podi kam auch nur 17 Min. gegen einen Aufsteiger aus der zweiten Bundesliga (VFL Bochum) am vergangenen Wochenende zum Zug. Die großen Vereine machen die guten Spieler systematisch kaputt, weil sie es sich leisten können, Top-Sportler wieder in einen Jugendspieler verwandeln zu können.
Kommentar ansehen
22.08.2006 21:09 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ _BigFun_: Oh Gott bist du peinlich... du gibst selbst zu, dass du von Fußball keine Ahnung hast, und einen Satz später meinst du, du fandest ihn nicht berauschend - zwar lichte Momente aber blabla
Vermutlich findest du auch Mertesacker scheiße, oder? Der hat nämlich auch kein Tor geschossen bei der WM. Und der Lehmann! Der kam ja nichtmal über die Mittellinie!
Ballack ist nicht umsonst Kapitän der Nationalmannschaft. Der macht auf dem Platz Sachen, die du wenn du keine Ahnung hast gar nicht bemerkst. Der muss keine fünf Tor schießen um eine weltklasse Partie zu spielen.

Wenn Ballack nichts drauf hätte, hätte ihn Chelsea nicht geholt - dann hätten ihn damals schon die Bayern nicht gekauft. Ballack wird auch bei Chelsea in die erste Elf vorrücken. Dass er da leichte Startschwierigkeiten hat und jetzt wegen einer Verletzung (!) nicht spielt, ist ärgerlich aber mehr auch nicht.
Kommentar ansehen
22.08.2006 22:27 Uhr von Ho.B
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ autor: bankspieler? das wort ergibt keinen sinn, wer auf der bank sitzt, spielt nicht. ersatzspieler ist besser :)
Kommentar ansehen
22.08.2006 23:13 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Übertrieben Jetzt spielt der einmal nicht und schon redet man von "Bankspieler" Dann könnte man Philipp Lahm von Bayern München ja auch als ´Torjäger´ betrachten........
Kommentar ansehen
23.08.2006 08:08 Uhr von Thank_you
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@tzaktuell: ????
Wieso sollte der F.C Bayern 10 Mio € für Podolski + Gehalt ausgeben und ihn dann kaputt machen ?????. Schon mal was von "Aufbautraining" gehört???.

Mr. Podolski wird in der nächsten Zeit in der CL spielen und sich in der Bl im obersten drittel mir seiner Manschaft aufhalten. Das wird dann schon was anderes sein, als mit Köln gegen den Abstieg zu spielen. Das ist dann nicht nut so ein "6 Wochen-Druck" wie bei der WM, sondern dieser Druck hält das ganze Jahr über an. Dafür sorgen schon die Millionen Fans, die Presse und die vielen Leute die den FC Bayern hassen. Für sowas wird Podoslski jetzt vom FcB vorbereitet.

Ich schätze, in 2-3 Monaten wird er regelmäßig spielen....

Ich sag es mal mit den Worten von Rummenigge:

"Wir sind hier nicht beim HSV"

^^
Kommentar ansehen
23.08.2006 08:21 Uhr von _BigFun_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@hady: Haste dir nen Ballack T-Shirt gekauft und bist nun Traurig weil man dich deswegen auslacht ?

Ich glaub ich hab während der WM mehr Ballack in der Werbung gesehen als bei guten Scenen im Spiel - und Mertesacker Lehman und Co - haben das gemacht wofür sie aufgestellt wurden, die müssen keine Tore machen - aber Ballack sollte "DER" Spielmacher sein - und davon war recht wenig zu sehen. Wenn ich schreibe ich habe vom Fußball keine Ahnung dann in dem Sinne, dass ich nicht auf dem Laufenden was in der Bundesliga los ist, da mich das nicht sonderlich interessiert. Darüber hinaus, hab ich 15 Jahre aktiv gespielt.
Und ich bleib dabei - Ballack ist total überbewertet - der ist mehr Dressman als Spieler - da kannste nun hupsen und springen wie du willst :P
Kommentar ansehen
23.08.2006 09:08 Uhr von Thank_you
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
BigFun: Sorry das ich mich da einmische....aber

"Ballack sollte "DER" Spielmacher sein "


stimmt nicht. Ballack hat als zweite "Nr. 6" im Defensiven Mittelfeld gespielt.......Defensiv!......



nix für ungut :)
Kommentar ansehen
23.08.2006 09:29 Uhr von _BigFun_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Führungsspieler: oder Spielmacher - sollte/wollte Ballack sein - das er als Mittelfeldspieler offensiv und defensiv spielen tut sollte jedem klar sein. Vieleicht kann man über die Art des Spiels ja diskutieren - aber ich kenne halt als Spielmacher noch so Leute wie Häßler - Scholl - Effe - Maradonna - die mal ein Spiel rumreisen konnten.
Hier kann sich der Interessierte mal drüber informieren http://de.wikipedia.org/...

Und wie ich schon schrieb - mag ich ihn halt ned - und ich bin da auch ned alleine :))
Kommentar ansehen
25.08.2006 11:53 Uhr von booky1302
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mit Bank kennt er sich aus: Das dürfte Herrn Ballack nicht umwerfen. Seit er bei Chelsea ist, kennt er sich doch aus drei Gründen bestens mit der Bank aus:
1. Die Ersatzbank
2. Die Bank of England
3. Die Parkbank im Hyde Park
Kommentar ansehen
25.08.2006 23:01 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja er muss halt dort gute Leistungen zeigen... und hart trainieren....

dann wird er auch zum Stammspieler bei Chelsea werden:-)

Refresh |<-- <-   1-25/25   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Chelsea cancelt wegen Manchester-Anschlag Meisterfeier
Fußball: 15-jähriges schottisches Toptalent wechselt zum FC Chelsea
Fußball: London gibt Okay für neues 580-Millionen-Stadion für den FC Chelsea


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?