22.08.06 09:35 Uhr
 425
 

Fußball: Bremen wird Klose wohl definitiv nicht an den FCB verkaufen

Äußerlich bleiben Werder Bremen und vor allem Klaus Allofs gelassen und geben zu verstehen, dass, wenn Klose eines Tages verkauft werden sollte, er damit bestimmt keinen direkten Konkurrenten stärken würde.

Klose selbst sagte zu der Offerte der Münchner: "Mein Traum ist es, im Ausland zu spielen. Aber Bayern ist ein Top-Verein. Mal schauen was passiert."

Miroslav Klose hat noch einen Vertrag bis 2008, wird aber wohl, falls ein entsprechendes Angebot nächstes Jahr vorliegen sollte (circa 20 Millionen Euro), ziehen dürfen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Schibby
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bremen, Kauf, Miroslav Klose
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: DFB-Trainer-Azubi Miroslav Klose musste zum Einstand nicht "strippen"
Fußball: Miroslav Klose beendet Profikarriere und wird Trainer-Azubi beim DFB
München: Chlorgas in Villa von Miroslav Klose

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.08.2006 09:36 Uhr von Mr.Tee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Alles richtig so wie Bremen das macht! Sollen sie ihn doch nächstes Jahr einfach ins Ausland ziehen lassen und dafür noch ein paar Millionen einkassieren!
Kommentar ansehen
22.08.2006 09:44 Uhr von mscw
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol ? und wenn bayern ein besseres angebot macht als ein klub im ausland ? Geben die Bremer den dann nur aus beschränktheit an einen ab, der weniger bietet ? mal angenommen klose selbst würde dahingehen wollen...

ich fänds klasse. den sturm der deutschen nationalmannschaft, rheuma kai wird schließlich auch nicht jünger ;)

lieber die wenigen deutschen topstars bei deutschen topklubs als im ausland...

am besten wäre es jedoch, wenn miro bei werder bleibt; einfach wegen der spannung. HSV hat sich durch seine Verkäufe schon selbst geschwächt...

keine ahnung, abwarten und kaffee trinken
Kommentar ansehen
22.08.2006 09:50 Uhr von edmcbraindead
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor: Überschrift ist schlecht.

Die Worte "wohl" und "definitiv" passen nicht zusammen und schließen sich sogar gegenseitig aus.
Kommentar ansehen
22.08.2006 10:03 Uhr von Schibby
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wohl definitiv: Das kommt daher, dass im Fußball immer viel gesagt und nochmehr gemacht wird. Laut Allofs ist es definitiv, aber ob das gesagt auch immer gemacht wird, ist ja nie so sicher, deshalb "wohl definitiv". =)
Kommentar ansehen
22.08.2006 10:05 Uhr von Mr.Tee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
re: wohl def. gutes wortspiel! *lol*
Kommentar ansehen
22.08.2006 10:35 Uhr von wounds
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Keine gute Idee: Ich bin zwar Bayern "Fan" aber Klose?

Der passt nicht zum FC Hollywood ;)
Ein viel zu großer Saubermann ;)
Kommentar ansehen
22.08.2006 12:39 Uhr von Mr.E Nigma
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
muss mich edmcbraindead anschließen ... die Überschrift ist echt Sch....

@News
Für die Nationalmannschaft wäre es schon gut wenn Klose nach München kommen würde, dann hätte man einen eingespielten Bayern Block mit Lahm, Schweinsteiger, (Deisler ? wenn der nochmal kommt) Poldi und Klose.

Aber für seine persönliche Entwicklung wäre es wahrscheinlich besser er würde ins Ausland wechseln,
England oder Spanien ... da müsste er sich dann fast jedes Wochenende gegen Weltklasse Abwehr Reihen beweisen.
Kommentar ansehen
22.08.2006 14:06 Uhr von Helmut der erste
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oder so: Für die Nationalmannschaft wäre es schon gut wenn Klose in Bremen bliebe und Schweinsteiger nach Bremen kommen würde, dann hätte man einen eingespielten Bremer Block mit Schweinsteiger, Klose, Borowski, Frings, Mertesacker (evtl. Schulz, Fritz, Owomoyela, Baumann, Wiese)
Kommentar ansehen
22.08.2006 14:12 Uhr von richy7
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das sagte Köln auch bei Poldi: Köln sagte auch sie wolln Poldi halten und was war er kam zu den Bayern. 20 Millionen ist nichts für Bayern, da werden sie ihn holen. Aber wer weis, wie es nach diesem Jahr aussieht.
Kommentar ansehen
22.08.2006 16:21 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
er geht: das sagt er ja schon eigendlich, also ist es nur eine frage der abloese mehr nicht.
Kommentar ansehen
22.08.2006 16:30 Uhr von Thank_you
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Helmut der erste: träum mal weiter !!!!!!
Kommentar ansehen
22.08.2006 19:54 Uhr von Helmut der erste
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ thank you: Meinst Du? Sind meine "Träume" (wie Du es nennst) denn unrealistisher oder falscher als die von Mr. Enigma?
Kommentar ansehen
24.08.2006 01:28 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich: bin Werder Fan und würde mich freuen wenn er definitiv nicht zu unserem Lieblingsgegner geht.
Da würde ich ihn lieber schon im Ausland spielen sehen.
;-)
Kommentar ansehen
25.08.2006 22:59 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja was soll denn Klose auch bei Bayern München?!? Das bringt ihn nicht weiter - und die Bayern auch nicht!

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: DFB-Trainer-Azubi Miroslav Klose musste zum Einstand nicht "strippen"
Fußball: Miroslav Klose beendet Profikarriere und wird Trainer-Azubi beim DFB
München: Chlorgas in Villa von Miroslav Klose


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?