21.08.06 19:03 Uhr
 295
 

Die DGE rät - Pausenbrot besser als Geld

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung rät den Eltern von Schulkindern dazu, ihren Sprösslingen kein Geld, sondern Pausenbrote mit in die Schule zu geben. Optimal sei ein Vollkornbrot mit Butter oder Margarine. Frischkäse ist eine Alternative.

Das Brot sollte man dann am besten mit Schinken, Wurst oder Käse belegen. Die Wurst sollte fettarm sein. Außerdem sei es wichtig, den Tag mit einem gemeinsamen Frühstück zu beginnen.

Darüberhinaus sei es laut DGE wichtig, auch frisches Obst oder Gemüse zu essen. Zum Trinken sollte es am besten Wasser oder ungesüßte Tees geben. Kinder, die nicht gerne Brot essen, können auch Quark oder Joghurt als Ersatz mitnehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Geld, Pause
Quelle: www.gmx.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltweit größte Gesundheitsstudie: Falsche Ernährung verkürzt das Leben
Gesundheitsstudie: Lebenserwartung erhöht sich
Fürth: Pferd darf zu sterbender Frau ins Krankenhaus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.08.2006 19:13 Uhr von skkoeln
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Am Besten Am Besten sollte der Schulweg zu Fuß bestritten werden. Alternativ kann auch das Fahrrad gewählt werden.
Während der Mittagspause wird vom DGE empfohlen trockenes Knäckebrot zu essen. Zum Trinken eigenet sich dann am Besten das Leitungswasser aus der Schule (ist auch noch kostenlos !).
Kommentar ansehen
21.08.2006 19:15 Uhr von bingo`
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wow: da bin ich ja mal platt :D

Ne, im Ernst. Solche Sachen sollte man sich als Elternteil schon denken können :)
Kommentar ansehen
21.08.2006 19:22 Uhr von fake christianity
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Soll man denn die Butter besser linksherum streichen oder rechtsherum?

Nein mal im Ernst? Die Kinder sollen genügend Sport machen und nicht den ganzen Tag vor der Gloze hängen, dann können sie auch das essen wozu sie Lust haben und müssen nicht derart kleinlich auf ihre Ernärung achten...

Hab euch alle lieb. *g*
Mfg.
Kommentar ansehen
22.08.2006 00:03 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@wow @fake christianity: leider gibt es mehr als genug Elternteile die davon keine Ahnung haben (von gesunder Ernährung) oder sich nicht die Zeit dazu nehmen (Kinder auch ohne Playstation beschäftigen). Bitter aber wahr: Für alles braucht man einen Schein oder eine Genehmigung, nur Kinder kriegen darf jeder.
Kommentar ansehen
22.08.2006 08:42 Uhr von 666leslie666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Heute ist es leider so: das die meisten Kinder Geld mitkriegen und sich dann Süssigkeiten und Cola kaufen.

Eltern sind nämlich zu faul oder haben keine Zeit den Kindern was gutes mitzugeben.

Und dann wundern wir uns über so viele fette Kinder.

Mfg jp
Kommentar ansehen
23.08.2006 18:04 Uhr von b4rtleby
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
netter artikel aber was hat der in "erotik" zu suchen oder bin ich hier der einzige, der bei rubrik: Freizeit/Erotik/alles stehen hat?
Kommentar ansehen
23.08.2006 18:07 Uhr von mäckie messer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
^@b4rtleby: anscheinend. vielleicht steht bei dir noch was andres und trübt die sicht auf den monitor?^^ bei mir steht: gesundheit->alternativ-medizin->alles.

also, viel spaß im erotik-bereich, vllt trifft man sich mal wieder bei den news! :-P
Kommentar ansehen
23.08.2006 19:33 Uhr von Alchemistin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und was ist an dieser News neu? Hand hoch: wer wusste das noch nicht?

Und ich hätte dann gerne ein Joghurt, bestrichen mit Butter und belegt Schinken.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander
Nordkorea: Kim Jong Un soll minderjährige Sexsklavinnen haben, die ihn füttern
Rostock: 30 Menschen prügeln sich mit Ketten- und Baseballschlägern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?