21.08.06 09:13 Uhr
 229
 

Tennisstar Nadal wirbt für Kia

Rafael Nadal hat einen neuen Sponsor, den Automobilhersteller Kia. Zwei Jahre wird er TV-Werbespots machen und in Zeitschriften für Kia zu sehen sein.

Auch öffentlich wird er für Kia auftreten. Bei Automobilmessen kann man dann den 20 Jahre alten Spanier antreffen.

Offiziell ist man ab 2007 mit dem Mutterkonzern Hyundai der FIFA Automobilpartner. Enden wird der Werbevertrag im Jahre 2014.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Tennis, Kia
Quelle: auto-presse.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"
Unilever bringt Kinderschokolade als Eis heraus
airberlin-Chef bekommt trotz Insolvenz weiter 950.000 Euro Gehalt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.08.2006 12:53 Uhr von langa207
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor: zitat:
Offiziell ist man ab 2007 mit dem Mutterkonzern Hyundai der FIFA Automobilpartner. Enden wird der Werbevertrag im Jahre 2014.

ich versteh die beiden saetze leider nicht.
was hat die fifa damit zu tuen und wieso im jahre 2014??
wer unterschreibt den heute noch so lange werbevertraege?

mfg aus der sonne

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?