20.08.06 19:02 Uhr
 911
 

Taiwanesische Hersteller wollen FVD-Standard etablieren

Taiwanesische Anbieter hatten bisher wegen Problemen mit dem Lizensierungssystem Veeza von Philips nur Player und Recorder mit der FVD-Technik im Angebot, die bereits im Jahr 2004 fertig entwickelt worden ist.

Berichten der taiwanesischen Insider-Internetseite Digitimes nach wollen die Hersteller nun auch Brenner und dafür vorgesehene Datenträger mit dem Format auf den Markt bringen.

Der Standard FVD kann allerdings nur zum Erfolg werden, wenn die Hersteller von Computern den Standard in ihre Gräte integrieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Hersteller, Stand, Taiwan, Standard
Quelle: www.gmx.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden
NES Classic Mini soll im Sommer 2018 wieder erhältlich sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.08.2006 22:12 Uhr von tvschaumburg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
NIX: Also diese News sagt mir überhaupt nix wo drum es genau geht und wieso und weshalb. Mangelhaft
Kommentar ansehen
20.08.2006 22:36 Uhr von firebird800
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ohne Informationsgehalt: Man hätte wenigstens noch erläutern können, was "FVD" überhaupt ist. Eine gute Erklärung gibt es bei Wikipedia: http://de.wikipedia.org/...

Das nächste Mal bitte besser recherchieren!
Kommentar ansehen
21.08.2006 13:37 Uhr von loadfreakx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@all: Ich glaube Borgir hat wie ich vor ein paar Tagen was über den neuen Standart bei Golem.de gelesen. Was mich eher wundert ist, dass sich noch keiner über den rechtschreibfehler im letzten satz aufgeregt hat. ^^
Kommentar ansehen
21.08.2006 23:46 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
K3 letzter Satz.....

seit wann kann man so einen Standard in Gräte integrieren?!?

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Flüchtlingskosten sind ein deutsches Tabuthema
Sport1: Oliver Pochers "Fantalk" nach nur einer Sendung eingestellt
Sarah Connor war von Bushido als Schwager wenig begeistert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?