19.08.06 18:54 Uhr
 45
 

1. Fußball-Bundesliga: Alemannia Aachen verliert knapp gegen zehn Schalker

Auf dem Aachener Tivoli, vor 21.300 Besuchern im ausverkauften Stadion, verlor die Heimmannschaft am Samstagnachmittag gegen den FC Schalke 04 knapp mit 0:1 (0:0).

Das entscheidende Tor für die Gäste fiel erst zu Beginn der zweiten Halbzeit. Dario Rodriguez traf per Kopfball in der 53. Minute.

Mladen Krstajic (Schalke) musste zur Mitte der ersten Halbzeit vom Platz, er sah nach einem Foul an Cristian Fiel die rote Karte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, FC Schalke 04, Aachen, Alemannia Aachen
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.08.2006 10:48 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
war schon: ein enges ding. kristajic hatte wohl echt ein blackout. wie kann man so in den zweikampf gehen und das an der seitenlinie. unfassbar was den da geritten hat. glücklicher sieg für schalke. aachen hat aber auch pech, dass sie zu beginn der saison gegen zwei so starke mannschaften antreten musste.
Kommentar ansehen
20.08.2006 10:56 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aachen hätte: zwei der vier glasklaren chancen reinmachen sollen.
dann hätten sie auch nicht verloren.

*fünf euro ins phrasenschwein*
Kommentar ansehen
20.08.2006 11:04 Uhr von [Bine]
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schlechtes Spiel: Aachen hätte die Partie gewinnen müssen, bei dem Druck, den sie gemacht haben. Der Start in die Saison von Schalke ist mehr als missglückt.
Kommentar ansehen
20.08.2006 11:22 Uhr von HolyLord99
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich war da^^: war echt ärgerlich. in der ersten halbzeit waren wir eindeutig besser aber konnten die chancen nicht nutzen. das hat sich dann in der zweiten halbzeit gerächt :(

aber wenn wir weiter so spielen wie in der ersten halbzeit, werden wir auch mal gewinnen, wenn die gegner nur wolfsburg oder cottbus heissen :)
Kommentar ansehen
20.08.2006 11:25 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ach holylord: einfach warten bis ihr in stuttgart spielt.

da ist euch der erste sieg sicher :-(

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?