19.08.06 18:38 Uhr
 63
 

1. Fußball-Bundesliga: Werder Bremen besiegt Bayer Leverkusen

Im Bremer Weserstadion, vor 39.600 Besuchern, besiegte am heutigen Samstagnachmittag Werder Bremen das Team von Bayer Leverkusen mit 2:1 (1:1).

In der 15. Minute waren die Gäste durch ein Tor von Paul Freier (Foulelfmeter) in Führung gegangen. Zuvor hatte Petri Pasanen (Bremen) Stefan Kießling gefoult. Elf Minuten später traf Miroslav Klose zum Ausgleich.

Mitte der zweiten Halbzeit (77.) traf dann Hugo Almeida zum 2:1 für Werder. Damit haben die Bremer aus zwei Spielen sechs Punkte geholt. Diego (Werder) zeigte heute eine sehr gute Leistung.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Bayer, Bremen, SV Werder Bremen, Leverkusen, Bayer Leverkusen
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Serge Gnabry verlässt SV Werder Bremen
Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.08.2006 18:48 Uhr von knavva
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Verdient: Das is mal ein verdienter Sieg...
ich sag dazu nur:

__*Link entfernt, Account wird gesperrt*__


wers schon imma wissen wollte;-)
Kommentar ansehen
19.08.2006 20:03 Uhr von Schamhaartoupet
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sehr sehr gut: Also das was Diego da abgeliefert hat war jawohl richtig fein... Bremens Transferpolitik ist einfach perfekt. Kaum wandert ein Leistungsträger ab, holt Bremen halt einen besseren. Ich hoffe das wird so weiter gehen.
Mfg
Kommentar ansehen
20.08.2006 10:49 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
werder ist: hammer-stark. dieser diego ist genial. mal sehen ob der sein leistungs-niveau halten kann. werden hat echt guten chancen auf den titel, obwohl ich glaube dass es die bayern wieder machen.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Serge Gnabry verlässt SV Werder Bremen
Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?