19.08.06 17:33 Uhr
 73
 

Fußball-Bundesliga 2. Spieltag: Nur 14 Tore am Samstag in sechs Spielen

Torflaute herrschte bei den Samstagspielen der Fußball-Bundesliga am 2. Spieltag. Insgesamt fielen in allen sechs Spielen nur 14 Tore. Die

Ergebnisse im Überblick: Cottbus-Hamburg 2:2, Aachen-Schalke 0:1, Frankfurt-Wolfsburg 0:0, Dortmund-Mainz 1:1, Hertha-Hannover 4:0, Bremen-Leverkusen 2:1

Bereits gestern gewann Nürnberg gegen Gladbach mit 1:0. In den Sonntagsspielen muss Bayern München in Bochum antreten, Bielefeld empfängt den VFB Stuttgart.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: flofree
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spiel, Bundesliga, 14, Tor, Spieltag
Quelle: www2.onsport.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Angelique Kerber siegt in Eastbourne
Fußball: Darmstadt 98 verteilt Dauerkarten an Bedürftige
Fußballnationaltrainer Joachim Löw fordert harte Strafen für dopende Kicker

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.08.2006 17:36 Uhr von hans_peter002
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor: Mit der "Torflaute" stimme ich nicht ganz überein.

Zu dem Spieltag:
Böse, böse was Hannover gespielt hat..Bin mal gespannt, was da noch alles passiert.
Schade für Aachen, dass die keinen Punkt geholt haben, das wäre hochverdient gewesen.
Kommentar ansehen
19.08.2006 17:54 Uhr von Ho.B
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Olé - Hertha BSC!!! Tja super erstes Heimspiel von Hertha, momentan 3. Platz :D Kann gerne so weiter gehen :)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Schwarzfahrer widersetzt sich den Sicherheitsbeamten
Gerichtsurteil bestätigt: WhatsApp zu nutzen kann strafbar sein
Die Nintendo Switch hat ein Savegame-Problem


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?