19.08.06 13:17 Uhr
 732
 

GB: Kalb stürzte von Klippe und tötete beinahe eine Frau

Wie die "Isle of Wight County Press" berichtet, ist die 51-jährige Britin Sally Brown knapp dem Tode entgangen.Nach dem Baden an einem Strand hörte sie auf einmal einen lauten Plumps.

Ein Kalb stürzte von einer Klippe und fiel direkt auf das Bodyboard der Frau. Die Landwirtin Jane Phillips, der das Tier gehörte, entschuldigte sich und versicherte, dass sie die Kühe von der Klippe wegtrieb.

Bereits in den 60er-Jahren stürzte eine Kuh von der Klippe. Das Kalb überlebte den Sturz nicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frau, Großbritannien, Kalb, Klippe
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Eiscafé-Kellner tritt Maus vor Augen der Gäste "zu Brei"
Lüneburg: Uhu verfängt sich in Fußballtor und muss von Polizei befreit werden
Frau muss in USA Swimmingpool verlassen: "Könnte kleine Teenie-Jungs erregen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.08.2006 13:55 Uhr von sternthaler
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Diese Warnschilder: haben sicherlich ihre Berechtigung
und dienen nicht nur zur öffentlichen Belustigung.

http://shortnews.stern.de/...
Kommentar ansehen
19.08.2006 14:23 Uhr von Zenon v.E.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Falsch wiedergegeben: Das Tier fiel nicht auf das ´Bodyboard´ der Frau, sondern an die Stelle, an der das Ding vorher mal gelegen hatte.

Für den Titel braucht man auch sehr viel Fantasie, da die Frau ja nur u.U. verletzt worden wäre, wenn sie sich dort wo vorher ihre Sachen gelegen sind, hingelegt hätte.

Ich wäre heute auch beinahe von einem Bus überfahren worden, gut, dass ich gar nicht erst aus dem Haus bin.

So was zusammengedichtes kann man vielleicht zu Boulevard einliefern, aber bei den Fakten?
Kommentar ansehen
19.08.2006 21:20 Uhr von Frog6
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bodyboard? was bitte ist ein Bodyboard????
Kommentar ansehen
19.08.2006 22:41 Uhr von moppsi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Keine Ahnung: Aber vielleicht sollte man ein Schild aufstellen:
"Achtung! Es besteht die Möglichkeit das von dieser Klippe alle 40 Jahre ein Kuhkalb herunterfällt!
Also Obacht!"
Kommentar ansehen
20.08.2006 00:34 Uhr von ooo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Frog6: Google hilft

http://www.bodyboards.us
Kommentar ansehen
20.08.2006 00:46 Uhr von Frog6
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ahso ah, danke... :)

aber kann man das nicht eindeutschen? zB "so´n ding wo man sich drauflegen tut" wäre verständlicher :D
Kommentar ansehen
20.08.2006 00:56 Uhr von Hämorrhoidenkönig
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Frog6: zu erst wirst du gehäutet und dann komste in den mixer ( siehe news:Der Ekel-Cocktail: Gehäuteter Frosch auf Eis) ;-)...nicht böse gemeint

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Duisburg: Massiver Widerstand bei Verkehrskontrolle
Bundesagentur für Arbeit: 500.000 Syrer erhalten Hartz IV
Nasa: Außerirdisches Leben auf neu entdecktem Planeten KOI 7711 möglich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?