19.08.06 11:47 Uhr
 34
 

Fußball/Regionalliga: Die Reserve von Leverkusen spielt 0:0 gegen Union Berlin

Der Aufsteiger Union Berlin spielte gegen die Reserve von Bayer Leverkusen 0:0. Leverkusen wartet weiter auf den ersten Sieg.

Daniel Göhlert sah in der 83. Spielminute die Gelb-Rote Karte. Union Berlin musste deswegen die letzten Minuten des Spiels mit zehn Mann beenden.

Union Berlin bleibt damit weiterhin in der Regionalliga Nord unbesiegt.


WebReporter: marshaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Berlin, Union, Leverkusen, Region, Regionalliga, Union Berlin, Reserve
Quelle: www.fussball24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/2. Liga: 1. FC Kaiserslautern setzt Siegesserie gegen Union Berlin fort
Fans von Union Berlin verwüsten Regionalzug
Fußball: Hamburger SV verpflichtet Bobby Wood von Union Berlin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/2. Liga: 1. FC Kaiserslautern setzt Siegesserie gegen Union Berlin fort
Fans von Union Berlin verwüsten Regionalzug
Fußball: Hamburger SV verpflichtet Bobby Wood von Union Berlin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?