18.08.06 18:45 Uhr
 3.110
 

USA: 11-Jährige gewinnt eine Million Dollar bei "America´s got Talent"

Der erst 11 Jahre alten Bianca Ryan aus Philadelphia liefen die Tränen, als ihr Name bei der Siegerehrung des US-Show "America´s got Talent" als Letzter genannt wurde.

Das Mädchen, das mit ihrer Stimme selbst Erwachsene in den Schatten stellte, hat dadurch eine Million Dollar gewonnen und konnte es kaum fassen. Der Moderator Regis Philbin erkundigte sich umgehend nach ihrem Wohlbefinden.

Das Jury-Mitglied aus "American Idol" Simon Cowell rief die Sendung zusammen mit FremantleMedia ins Leben.


WebReporter: H.O.L.Z.I.
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Million, Dollar, Talent
Quelle: www.hollywoodreporter.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ian McKellen möchte in Amazons "Herr der Ringe"-Serie wieder Gandalf spielen
Menschliche Barbie: Paris Herms im knappen Weihnachtsoutfit
Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.08.2006 18:41 Uhr von H.O.L.Z.I.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schon heftig in dem Alter 1 Millionen zu bekommen. Aber in Amerika ist ja alles möglich. Auch wenn sie eine beeindruckende Stimme hatte, in einem Jahr wird man bestimmt nichts mehr von ihr hören, genau wie bei allen anderen Casting-Shows. 1 Millionen ist aber ein angenehmes Trostpflaster
Kommentar ansehen
18.08.2006 21:23 Uhr von Mr. Wortgewant
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor: ich glaube schon dass sie sich eine längere zeit halten könnte ich hab das video von ihr im internet gesehen und dachte im ersten moment es wäre montage
die hat eine stimme die man nur sehhhhr selten findet (ich hab sone starke stimme noch nciht gehört)
das lässt sich wirklich nicht mit den musikalischen eintagsfliegen vergleichen die von bohlen und co. auf den markt geworfen werden...
Kommentar ansehen
18.08.2006 23:41 Uhr von Mapfre
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
habe das video auch gesehn: und muss sagen: Diese stimme ist wirklich beeindruckend, und noch mehr, da dieses mädel erst 11 jahre alt ist!
Kommentar ansehen
19.08.2006 01:26 Uhr von wounds
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich fand Rappin Granny besser ;): Soviel dazu ;)
Kommentar ansehen
19.08.2006 01:37 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finds bedenklich: wenn so junge Kinder schon so´n Haufen Kohle gewinnen können, na gut auf das Geld werden aber wohl zuerst die Eltern aufpassen denk ich mal ;)
Kommentar ansehen
19.08.2006 02:40 Uhr von wounds
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist keine Casting Show: Es geht einfach nur darum sein Talent zu beweisen und eine Million Dollar abzukassieren.

Natürlich wird nun nach dem Erfolg eine CD-Folgen, das ist klar.

Aber es ist nunmal keine Casting Show.

Genausogut hätte die Steptänzer oder der Magier gewinnen können.
Kommentar ansehen
19.08.2006 06:12 Uhr von Phoebe5035
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
boah: also ich hab mir das mal eben bei google video angesehen ... und ich bin sprachlos. konnte auch fast nicht glauben, dass das echt ist. also da kommt echt nichts ran.
da sollten sich leute wie mariah carey, jessica simpson, etc. mal ne scheibe von abschneiden.
also DAS mädel hat wirklich talent!!!
Kommentar ansehen
19.08.2006 08:23 Uhr von bmw320
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wahnsinn! WO hat denn die Stimme bei der kleinen Platz? *g*
Phänomenale Stimme und Bühnenpräsenz... und das mit 11 Jahren?!
Irre..
Kommentar ansehen
19.08.2006 20:28 Uhr von katü
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Alle Achtung Ich bin selten von Stimmen beindruckt. Aber das Talent kann mann ihr nicht absprechen. Ich hoffe das sie es Weit schafft. Und wenn es nicht nid Popwelt ist. Auch Die Musical Welt kann so Talente brauchen.

Wie schon jemand gesagt hat. Da kann sich so manchen bekannte PopDiva eine Scheibe abschneiden.....und weil ich weiß das es solche Stimmen gibt werde ich diese Damen immer kritisch sehen.

Nur ein Frage bleibt offen...Hasselhoff als Judge für eine Leisung im Singen? Wie das?
Kommentar ansehen
19.08.2006 23:26 Uhr von wounds
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ katü: Es geht nicht nur ums Singen.

Man konnte dort mit jedem Talent teilnehmen... singen, tanzen, zaubern, akrobatik, ja sogar Stripperinnen waren dabei (allerdings nichts ordinäres, das war vom Talent her aber extrem gut im Vergleich zu normalen Stripperinnen)

Einfach mal bei youtube gucken ;)
http://youtube.com/...
Kommentar ansehen
20.08.2006 17:48 Uhr von katü
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@wounds: Ich weiß..Habe ja bei youtube nachgesehen wie sie singt. und auch auf der Homepage.

Das mit Hasselhof und gesang war nur ein Scherz. ;)
Kommentar ansehen
21.08.2006 02:00 Uhr von wounds
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Katü: Jaja @ Scherz ;)

Ja, er kann nicht wirklich singen... aber wenn wir ehrlich sind: in Ende der 80er/ Anfang der 90er haben wir ihn alle gehört... ich auch...

Aber ist eigentlich heute eine Persönlichkeit... was ihn besonders auszeichnet, ist das er Späße auf seine Kosten verträgt und auch über sich selber Scherze machen kann.
Kommentar ansehen
02.09.2006 21:14 Uhr von katü
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@wounds: Ja Scherz ^_^

Aber ihn und Singen. Nein....Ich habe ihn nur solange gemocht bis er den Mund aufmachte um zu singen. Das heißt Knight Rider habe ich noch gesehen. Aber schon bei seinen ersten Lied war der Fernseher abgeschaltet.

Leider aber nur bis er von meinen Bruder ´wieder eingeschaltet worden ist.

Nein als er gesungen hat waren meine Lieblingslieder Beatles und eine ganze Menge 50/60/70 Lieder. Da war kein Platz für Night Rocker.

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue österreichische Regierung: Flüchtlinge sollen ihre Handys wie Geld abgeben
Einzelhandel fordert härtere Strafen für Ladendiebe
Bundesregierung geht von weniger als 200.000 Migranten in 2017 aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?