18.08.06 16:34 Uhr
 459
 

Israel: Chef der Al-Aksa-Brigaden bezeichnet Israels Soldaten als "schwul"

Der Chef der Al-Aksa-Brigaden Abu Oudai äusserte sich in einem Interview mit "WorldNetDaily" über die israelische Armee.

Man werde diese korrupte, schwule Armee sehr bald besiegt haben. Auch bezeichnete er deren Kampfmethoden als altmodisch. Bei der Al-Aksa handelt es sich um die militärische Organisation der Fatah-Partei, die einen Guerilla-Krieg gegen Israel führt.

Diese Brigaden werden von der EU als Terrorvereinigung eingestuft. Viele Schwule flüchten nach Israel, weil ihnen im Westjordanland oft der Tod angedroht wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Berliner_Pflanze
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Israel, Chef, Soldat, homosexuell
Quelle: www.queer.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: Aus Psychiatrie geflohener Gewalttäter gefasst
Oregon/ USA: Mann tötet mit Messer zwei Männer in Straßenbahn
Afghanistan: Zwei Bomben explodiert - 20 Todesopfer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

25 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.08.2006 16:29 Uhr von Berliner_Pflanze
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was will man von Terroristen anderes erwarten?
Ich glaube aber kaum, dass die israelische Armee sich durch solche dummen Sprüche beeindrucken läßt.
Kommentar ansehen
18.08.2006 19:32 Uhr von system_verachter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich glaube schon, daß Israel diesen Spruch ernst nimmt und dann gleich wieder Kehrt Marsch macht. Das reicht denen doch um wieder weiter zu morden. Und wer weiß denn schon wieviele Heteros in ihrer Armee sind!?
Kommentar ansehen
18.08.2006 20:29 Uhr von Bibip
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich mag diese Gangsterhorden, die israelische Armee, auch nicht. Aber die als schwul zu bezeichnen ist absolut dumm!
Grüße
Bibip
Kommentar ansehen
18.08.2006 20:39 Uhr von gpu2000
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja, warum sollen denn in dieser: israelischen Killertruppe keine Schwuchteltn sein, die haben sicherlich genug A....f..... in ihrer Armee, ich verstehe nicht so ganz die Arroganz des WebReporters. Aber er kann sicherlich den Beweis antreten, daß es keine Schwulen Killer in der israelischen Armee gibt!
Kommentar ansehen
18.08.2006 20:44 Uhr von Shrine
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
China: Sack Reis umgefallen: Schaltet CNN ein!
Kommentar ansehen
18.08.2006 20:46 Uhr von haggismchaggis
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schwule Soldaten: gibt es in Israel. Das ist bekannt. Anders als in den arabischen Ländern wird man als Schwuler in Israel nicht gesteinigt, an nem Kran erhängt oder sonstwie ermordet. Es gibt übrigens auch in England und Deutschland schwule Soldaten.
Kommentar ansehen
18.08.2006 20:52 Uhr von Davor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
krasse quelle: mit schortjo als user des tages
Kommentar ansehen
18.08.2006 22:35 Uhr von mercator
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In jeder Armee der Welt: gibt es schwule Soldaten, prozentual wahrscheinlich mehr als in der restlichen Bevölkerung, weil solche Männerbünde natürlich Schwule anziehen. (Daran ändert auch nichts, dass in der israelischen Armee auch viele Frauen sind.) Es gibt nämlich insgesamt wohl viel mehr "männliche" Schwule als Tucken; das zeigt sich z.B. auch in den USA: Unter Footballspielern (und das ist eine verdammt harte Sportart) soll es nach einer Umfrage bis zu 10% Schwule geben.

Aber vermutlich hat dieser Al-Aksa-Mensch das Wort "schwul" so verwendet, wie man es heute auch auf jedem beliebigen Schulhof hören kann: Als ganz allgemeine Beschimpfung, die mit der sexuellen Präferenz nichts mehr zu tun hat.
Kommentar ansehen
19.08.2006 00:06 Uhr von Berliner_Pflanze
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gpu2000: Du hast die News nicht verstanden.
Es geht nicht darum, ob es in der israelischen Armee Homosexuelle gibt.
Es wurde die ganze Armee als homosexuell bezeichnet.
Und das nur aus dem Grund, die Armee zu beschimpfen.
Für jeden einigermaßen toleranten, zivilisierten Menschen eigentlich keine Beschimpfung, sondern nur eine Beschreibung seiner sexuellen Orientierung, die ihn aber garnichts angeht.
Das dies islamistische Terroristen allerdings anders sehen, ist dir ja schon klar.
Gut so.
Kommentar ansehen
19.08.2006 11:14 Uhr von fpanyre
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
von der eu als terrorverein eingestuft wird hoffentlich auch der verband fuer schwule und lesben,
der dauernd darauf hinweist, dass diese widernatuerlichen
menschen noch nicht genug unterstuetzung erfahren und sogar
bedroht werden.

alle schwule nach israel




Kommentar ansehen
19.08.2006 11:29 Uhr von Berliner_Pflanze
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
fpanyre: Du solltest dich endlich mal wie ein zivilisierter Mensch ausdrücken.
Bevor man eine Kommentar abgibt, sollte man auch vorher wenigstens ein bißchen überlegen, was man schreibt.
Ist bei dir leider nicht geschehen.
Schade.
Kommentar ansehen
19.08.2006 13:51 Uhr von gpu2000
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Balliner Pflanze verteidigt: ja die USraelische Kinder-Killertruppe und die Schwulen sehr vehement. Also Ikke, Bierseidel aus der Hand nehmen (ist eh schon leer) und an der Front der Kinderkiller und Schwulen mitkämpfen.
Wenns dann zu warm wird, einfach ein Bierchen trinken, da scheinst Du ja große Übung darin zu haben! ;-)))
Kommentar ansehen
19.08.2006 13:54 Uhr von necesite
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Beitrag: - "Deine Soldaten sind schwul"

- "Na und, deine Mama zieht LKWs auf DSF"

- "Wenigstens habe ich eine Mama, du einhodiger Jude!"

- "Wenigstens habe ich einen Hoden, und deine Mama ist so fett, dein Papa verpasst 3 Sendungen, wenn sie am Fernseher vorbeigeht!"

Ich sags euch: Das geht solange weiter, bis einer heult... Können die das nicht wie Erwachsene klären und mehr Raketen und Bomben abschießen?
Kommentar ansehen
19.08.2006 14:00 Uhr von Berliner_Pflanze
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gpu2000: Bierglas ist nicht leer, gucken kannst du auch nicht.

Aber lassen wir das, du bist kein ernstzunehmeder Diskussionspartner.
Kommentar ansehen
19.08.2006 14:07 Uhr von gpu2000
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja Ikke, das bist: Du leider auch nicht. Wenn ich Deine selbstgefällige Pose mit dem Bierseidel sehe, fällt mir nur der Proll ein. ´Hast Du außer Bier noch eine sinnvolle Beschäftigung mit der Du Dein Geld verdienst.
Kommentar ansehen
19.08.2006 14:24 Uhr von necesite
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@gpu: Na, hier hast du 50 Cent, und nun geh zur Parkuhr damit, und quatsch die voll - Dein blödsinniges Rumgeseier ist echt anstrengend.

Wenn du irgendwas zu verkünden hast, dass sich im IQ Niveau über deiner Körpertemperatur befindet, darfst du gerne wiederkommen, Kleiner.

Aber solange solltest du dein Gesprächsbedarf in euren kleinen Pokemonkartenspielsessions klären.

SSN ist glaub ich eine Nummer zu hoch für dich - und das ist eigentlich schon kaum möglich!
Kommentar ansehen
19.08.2006 14:54 Uhr von gpu2000
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@necesite: noch so ein selbstgefälliger Wichtigtuer aus Berlin!
gääääääääääääääääääääähn!
Kommentar ansehen
19.08.2006 16:40 Uhr von daopan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gilt das eigentlich auch für dich, oder "Du solltest dich endlich mal wie ein zivilisierter Mensch ausdrücken.
Bevor man eine Kommentar abgibt, sollte man auch vorher wenigstens ein bißchen überlegen, was man schreibt.
Ist bei dir leider nicht geschehen. Schade."

gilt dieser vor dir erwähnte Wunsch nur für die anderen ... die links neben dir stehen ... um es mal neutraler zu sagen, aber sicherlich wirst du mich wieder sehr nett begrüßen wollen und verbal um den Hals fallen, bis du mich vielleicht stranguliert hast.

Du gibst dich mit deinem Beitrag ja sehr liberal, aber das ist in deinen an mich gerichtete Zeilen eigentlich nie erkennbar ... egal.

Wenn jemand sagt "Du bist schwul", dann meint er sicherlich nichtautomatisch die sexuelle Ausrichtung, sondern daß er dumm ist, dumm in der Entscheidung die er getroffen hat.
Daß Schwule oder Homosexuelle auch sehr klug sein können, oder Idioten wie ich auch mal Nonsens von sich geben, wie du mir vielleicht vorwirfst, das ergibt sich doch von selbst.
Auch ist es diskriminieren zu hören, daß man schwul ist und so weiter, aber das versuchst du mit mir und anderen ja auch laufend ... also stelle dich bitte nicht als gottesgleicher Moralist hin, der die eigene Worte hochhält, wie Mooses die in steingemeißelten zehn Gesetze.

Es ist scheiß egal, ob die Soldaten der Israelis schwul sind oder ob das einer gesagt hat. Wenn die Israelis deswegen jetzt Libanesen, Pälästinenser oder Iraner töten, die sich so geäußert haben, dann sind sie in nichts besser ... sondern ich stelle sie auf eine Stufe, wie du das mit mir als Linken gemacht, meine bisher geäußerten Worte als Linke Propaganda bezeichnet und von der rechten Gesellschaft inspiriert bezeichnet und verurteilt hast ... und alles nur, weil "meine Quelle" *singt* die jungeWelt ist.

Echt zum Kichern, was?
Kommentar ansehen
19.08.2006 17:03 Uhr von Berliner_Pflanze
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
daopan: Sorry, aber ich kann mich in deiner Beschreibung meiner Person nicht wieder erkennen.
Kommentar ansehen
19.08.2006 17:10 Uhr von necesite
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Beitrag: "gilt dieser vor dir erwähnte Wunsch"

Hier aufgehört zu lesen...
Du solltest dich wirklich mal wie ein zivilisierter Mensch ausdrücken...!
Kommentar ansehen
19.08.2006 18:41 Uhr von daopan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nja: wer lesen kann ist klar im Vorteil, oder aber man ist zu faul ... passiert mit auch manchmal ... egal ... ich geh jetzt in die Disko, bye
Kommentar ansehen
19.08.2006 19:01 Uhr von Berliner_Pflanze
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
daopan: Viel Spaß in der Kinderdisco, aber um 22 Uhr biste wieder zuhause.
lol
Kommentar ansehen
21.08.2006 12:38 Uhr von der Isses
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oh man, das ist hart. Die ach so stolzen Araber werden von Schwulen besiegt. Kein Wunder das die immer so aggro sind.

Israelische Armee altmodisch? Aha!
Träumt ruhig weiter vom großarabischen Reich aber sagt bescheid wenn ihr endlich in der Realität angekommen seid!
Kommentar ansehen
21.08.2006 12:45 Uhr von Atatuerk1881
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmmmmmmm: von ner anderen news gerade konnt ich erlesen das ein schwuler Pornostar den israelischen Soldaten IN israel freien eintritt in seine Show vergab.... Ich glaub der chef hatte Insiderinformationen ^^
Kommentar ansehen
21.08.2006 13:45 Uhr von der Isses
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@idioten: Ich frag mich wo das Problem ist wenn ein Schwuler ein Programm für Soldaten macht. Ich sags euch: In einem demokratischen und freien Land gibt es kein Problem. Nur fundamentalistische Deppen mit Weltanschauungen vor Vorgestern haben damit ein Problem.

Die news zeigt nur das der Al-Aksa-Typ völlig neben der Spur und intollerant bis zum geht-nicht-mehr ist.

Refresh |<-- <-   1-25/25   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Fluch von Berlin besiegt - Dortmund mit 2:1 DFB-Pokalsieger
Großbritannien: IT-Problem - British Airways streicht Flüge
Italien: Ab 2018 keine neuen 1- und 2-Cent-Münzen mehr


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?