18.08.06 15:58 Uhr
 139
 

Fußball: Energie Cottbus kauft Polen

Przemyslaw Trytko heißt die Neuverpflichtung von Energie Cottbus. Der 18 Jahre alte Spieler ist polnischer U-19 Nationalspieler.

Zunächst läuft der Vertrag über zwei Jahre. Zudem gibt es eine Option auf eine zusätzliche Verlängerung um drei Jahre.

Manager Heidrich: "Przemyslaw Trytko ist sehr talentiert und für sein Alter sehr weit in seiner fußballerischen Entwicklung. Er ist für uns ein Perspektivspieler, der sowohl im Mittelfeld als auch im Angriff einsetzbar ist".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Polen, Energie, Cottbus, Energie Cottbus
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.08.2006 15:34 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na ich versteh nicht warum immer noch so oft ausländische Talente geholt werden. Warum geben die Vereine immer noch so wenigen deutschen Talenten eine Chance?
Kommentar ansehen
18.08.2006 16:02 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kaufen ist besser: als behaupten, dass jetzt zurückgeschossen wird.

aber was will cottbus mit polen?
ist polen wirklich was was man kaufen sollte?
wie teuer?
wieviel rendite?
Kommentar ansehen
18.08.2006 16:08 Uhr von videofreak1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schlechter Titel: ich dachte schon, daß der Staat Polen jetzt an einen Fußballverein verkauft wurde.

Hätte man besser geschrieben:
"Energie Cottbus kauft polnischen Fußballspieler" oder "Energie Cottbus kauft polnischen Fußball-Nationalspieler ein" oder ähnliches.
Kommentar ansehen
18.08.2006 16:09 Uhr von sanfterRebell
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Überschrift? Besser wäre vielleicht "polnischen U-19 Nationalspieler" oder ähnlich.
Denn Cottbus wird ja wohl kaum ganz Polen gekauft haben, ist also etwas irreführend
Kommentar ansehen
18.08.2006 16:11 Uhr von Garviel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
HAben sie: damit die gestohlenen Autos gleich mitgekauft?
Kommentar ansehen
18.08.2006 16:21 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist doch klar: deutsche talente gehen ins ausland (bonhof-chelsea) und da muss man eben talente ebenso aus dem ausland holen. ist alles verkehrt.
Kommentar ansehen
18.08.2006 16:27 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie?? Polen gehört zu Cottbus?? Bekommen die da drüben jetzt alle ein Cottbuser-Nummernschild??
Kommentar ansehen
18.08.2006 21:07 Uhr von Helmut der erste
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kauft Polen?? Wenn diese durchgeknalllte Polenpräse diese Schlagzeile liest, kriegt er gleich nen Herzkasper.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?