18.08.06 10:12 Uhr
 332
 

NRW: Vogelspinne löst Polizeieinsatz aus und entpuppt sich als Imitat

Eine Spinne hat gestern in Coesfeld die Polizei auf den Plan gerufen. Vorausgegangen war der Notruf einer besorgten Frau.

Als die Einsatzkräfte anrückten, waren bereits zahlreiche Schaulustige vor Ort, von denen sich allerdings niemand traute, die Vogelspinne anzufassen.

Die Polizisten nahmen sich der Sache an und staunten zunächst nicht schlecht, als das Tier keine Fluchtversuche startete. Schnell stellte sich heraus, dass es sich dabei um eine Spinne aus Kunststoff handelte.


WebReporter: shorty_deluxe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Nordrhein-Westfalen, Vogel, Polizeieinsatz
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Regierungstruppen sollen wieder Giftgas eingesetzt haben
Mittelfranken: Leichenfund - Sohn als Doppelmörder unter Verdacht
Sachsen: Rechte mit Waffen und "Halsabschneide-Gesten" bei linker Demo auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.08.2006 10:40 Uhr von dynAdZ
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was die "Schaulustigen" erkennen keine Plastikspinne? LOL aber selbst ein täuschend echtes Imitat kann man doch mal mit nem Stecken anstupsen :D
Kommentar ansehen
18.08.2006 13:16 Uhr von Drusilla
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also: ich weiß nicht was die haben...
so lange man vogelspinnen nicht ärgert machen die eh nichts, folglich hätten ein paar der schaulustigen das freundliche tierchen auch mal áuf die hand nehmen können... *grins*

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?