17.08.06 12:29 Uhr
 401
 

Cadillac SRX: Luxus SUV mit Gasanlage serienmäßig

Der neuen Cadillac SRX ist serienmäßig mit einer Flüssiggasanlage ausgerüstet. Wer hierauf verzichten möchte, bekommt das Fahrzeug um 3.000 EUR günstiger.

Cadillac möchte mit diesem Konzept den Absatz von Luxus SUVs ankurbeln. Diesel-Motoren sind in den USA momentan verpönt, daher hat man selber kein Dieselmodell am Start.

Mit der serienmäßigen Gasanlage wird der Verbrauch des 4,6 Liter großen und 325 PS starken V8-Motors zwar nicht gesenkt. Die 16 Liter Flüssiggas kosten aber knapp die Hälfte dessen, was Superbenzin kosten würde.


WebReporter: ottokar vi
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Luxus, SUV, Cadillac
Quelle: www.autonews24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Höhere Strafen für Handy am Steuer, Raser und Blockierer von Rettungsgassen
Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.08.2006 11:01 Uhr von ottokar vi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Flüssiggas ist ein fossiler Brennstof, genau wie Benzin. Daher ist auch Gas endlich. Die Signale der Bundesregierung, Gas bis 2020 von der Mineralölsteuer zu befreien, Biokraftstoffe hingegen nicht, sind daher auch ein völlig falsches Signal.
Kommentar ansehen
17.08.2006 12:42 Uhr von Peter13779
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor: Erst informieren, denken und dann Kommentar schreiben. Im Moment läuft es so, dass Flüssiggas bei der Erschließung von Öl und bei der Herstellung von Kraftstoffen und Erdgas als Abfallprodukt anfällt. Es wird teilweise immernoch einfach an Ort und Stelle abgefackelt. Da Biokaftstoffe niemals 100% des Kraftstoffbedarfs abdecken können, weil es garnicht genug landwirtschaftliche Flächen dafür gibt, ist Autogas (Propan/Butan Mischung) eine sehr gute und saubere Alernative. Mir ist klar, dass es endlich ist, aber mein Euro 3 Auto schafft mit Gas auch locker Euro 5 und bei Vollgas fallen wenigstens keine Euro Stücken hinten raus.
Ich fahre daher mittelfristig gerne mit Autogas ("Abfallgas") herum, da es bereits mehr as 1600 Tankstellen in Deutschland gibt und in der EU bereits mehrere Mio Autos damit fahren.
Kommentar ansehen
17.08.2006 13:06 Uhr von ottokar vi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hi Peter: Wieso kommt bei Biosprit immer das Todschlagargument "Es wird niemals den kompletten Energiebedarf decken". Na und? Reicht es nicht, wenn es das zum Teil kann?

Auch wenn Gasd bei der Ölproduktion als Abfallprodukt anfällt, ist es erstens endlich und zweitens wird es auch zum Heizen genutzt.

Ich hab nix dagegen, wenn man mit Gas fährt. Die Schlechterstellung von Biosprig gegenüber Gas läßt sich aber nur aus einem Grund erklären : Gas kann nur von den großen Konzernen gefördert und verkauft werden, Biosprit von jedem Bauern/ jeder Ölmühle. Klar, daß die Bundestagsabgeordneten, die als Nebenjob in den Vorständen und Aufsichtsräten der Konzerne stecken, lieber die Konzerne die Gewinne an den Zapsdäulen der Nation abgreifen lassen.
Kommentar ansehen
17.08.2006 16:24 Uhr von Henk Honksen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
SUVs: Wann ist dieser schreckliche Trend bloß endlich mal zuende?
Kommentar ansehen
17.08.2006 17:20 Uhr von Floyd Fuchs
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Trotzdem Verschwendung: Ob Gas oder Benzin, bei SUVs ist es verschwendet !!
Kommentar ansehen
21.08.2006 14:27 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es ist trotzdem: nicht fair, daß es so sehr steuerlich begünstigt wird. Zumindest solange bis ich umgestellt habe...

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?