16.08.06 15:07 Uhr
 97
 

Schärding hofft auf Guinnessbuch-Eintrag: 3.500 Gäste speisten an einem Tisch

Der Tourismusverband im österreichischen Vorarlberg hatte am Dienstag eine spektakuläre Aktion durchgeführt. An den in der Innenstadt von Schärding aufgestellten Tischen, mit einer Gesamtlänge von einem Kilometer, konnten 3.500 Personen essen und trinken.

Die Länge der im Rechteck befindlichen Tische wurde von einem Notar nachgemessen und beglaubigt. Zudem wurden Aufnahmen aus der Luft gemacht, um diesen Versuch als Rekord für das Guinnessbuch der Rekorde dokumentieren zu können.

Während der Essenszeremonie hatten weitere 2.500 Besucher auf dem Platz die Veranstaltung bestaunt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Gast, Tisch, Guinness, Eintrag
Quelle: ooe.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: 92 Prozent der Deutschen wollen in der Türkei keinen Urlaub mehr machen
Mönchengladbach: Muslimische Rocker-Gruppe startet Bürgerwehr gegen Islamhass
Massive Kritik an Frau, die Kuchen für Schulbasar mit Muttermilch backte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel: Benjamin Netanjahu fordert Todesstrafe für Attentäter aus Palästina
Rheinland-Pfalz: Sex zu Dritt endet mit Knochenbrüchen
Amazon-Chef Jeff Bezos überholt Bill Gates als reichsten Menschen der Welt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?