16.08.06 15:07 Uhr
 97
 

Schärding hofft auf Guinnessbuch-Eintrag: 3.500 Gäste speisten an einem Tisch

Der Tourismusverband im österreichischen Vorarlberg hatte am Dienstag eine spektakuläre Aktion durchgeführt. An den in der Innenstadt von Schärding aufgestellten Tischen, mit einer Gesamtlänge von einem Kilometer, konnten 3.500 Personen essen und trinken.

Die Länge der im Rechteck befindlichen Tische wurde von einem Notar nachgemessen und beglaubigt. Zudem wurden Aufnahmen aus der Luft gemacht, um diesen Versuch als Rekord für das Guinnessbuch der Rekorde dokumentieren zu können.

Während der Essenszeremonie hatten weitere 2.500 Besucher auf dem Platz die Veranstaltung bestaunt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Gast, Tisch, Guinness, Eintrag
Quelle: ooe.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thüringen: Affenbaby läuft Pfleger hinterher und wird von Tür erschlagen
München: Immer mehr Ratten zu sehen
Frauenforscherin: "Cappuccino-Mütter sind eine Gefahr für die Gleichstellung"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?