16.08.06 12:50 Uhr
 1.067
 

Hat David Copperfield auf einer Insel der Bahamas den Jungbrunnen entdeckt?

David Copperfield ist fest davon überzeugt, auf einer Insel der Bahamas den legendären Jungbrunnen entdeckt zu haben. Durch den Kontakt mit dem Wasser einer Quelle sollen Käfer quicklebendig und abgestorbene Blätter wieder grün geworden sein.

Der 49-Jährige hatte diese und noch drei andere Inseln zum Preis von 50 Millionen Dollar erstanden. Wissenschaftler sollen nun herausfinden, welche Vorteile dies für den Menschen bringen könnte. Testpersonen gibt es vorerst noch keine.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Katerle
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Entdeckung, David, Insel, Jungbrunnen, Bahamas, David Copperfield
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.08.2006 13:39 Uhr von DarrylW
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
äusserst zweifelhafte Angelegenheit: Einer der typischen, sonst eher in der Blöd-Zeitung vertretenen Pseudosensationsartikel, anscheinend braucht der Mann wohl wieder etwas Publicity...
Kommentar ansehen
16.08.2006 15:37 Uhr von helium-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bestiiiimmt. nt
Kommentar ansehen
16.08.2006 15:46 Uhr von delauer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja ne is kla: Und morgen finden sie wohl irgendeinen Piratenschatz, den man seid 200 Jahren sucht oda wat?
Kommentar ansehen
16.08.2006 16:00 Uhr von dare_13
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ICH HAB EINEN: Menschen aus der Steinzeit gefunden! Eingefroren! Hab ihn aufgetaut und mit ihm Schach gespielt, er hat gewonnen!!!


Naja, Spaß beiseite, soll das ernsthaft stimmen? Der brauch wohl Schlagzeilen!...
Kommentar ansehen
16.08.2006 16:15 Uhr von pippin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hab die Universallösung aller Probleme: Gestern, als ich mir den Kopf an einem Dachpfosten eingehauen hab, da hatte ich die Eingebung und die Antwort auf alle Fragen dieser Welt gefunden!

Ihr werdet es nicht glauben, aber die Antwort lautet 42!!

*ironie aus*

Der Typ hat sich anscheinend auch etwas die Birne eingehauen.

Aber falls er den Flug bezahlt, stelle ich mich völlig selbstlos als Testperson zur Verfügung.
Kommentar ansehen
16.08.2006 16:32 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
netter Versuch: Es gibt keinen Jungbrunnen. Und zaubern kann der auch nicht.
Der Mann lügt ganz eindeutig.
Kommentar ansehen
16.08.2006 17:17 Uhr von Shampoochan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
klar, sowas hab ich auch im garten: löl, der spinnt doch, wer weiß was der für kräuter von der insel probiert oder geraucht hat

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?